18 jährige will Beziehung mit mir. Ich aber nicht mit ihr. Was tun?

16 Antworten

Klare Ansagen scheinen nun wirklich nicht Dein Ding zu sein.

Erst flirtest Du mit dem Mädel auf Teufel komm raus, machst sie kirre, gehst mit ihr in die Kiste und dann willst Du nichts von ihr und bezeichnest sie gar als lästig.

Hättest Du mal gleich schnörkellos gesagt, dass Du sie nur bumsen willst, wäre es wohl eher nicht dazu gekommen, denn das Mädel war von Anfang an in Dich verliebt und Du hast das zugelassen, bis Du hattest, was Du wolltest.

Wirklich nett ist anders und ein Gentleman bist Du gleich gar nicht.

Was tun? Sag ihr endlich was Sache ist. Das Mädel tut mir jedenfalls leid.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

hallo Jan,

an dem Beispiel kannst Du erkennen, dass Worte und Verhalten durchaus in unterschiedliche Richtung gehen können. Das ist ungefähr vergleichbar mit Männern, die behaupten, eine Frau meint "ja", wenn sie auch "nein" sagt.

Es gibt nun mal Bindungen, die man ggf. nicht anstrebt, die jedoch entstehen, wenn man zusammen das Bett teilt. Dies zu ignorieren zeugt entweder von Ignoranz oder von Unwissenheit.

Sicher hast Du nicht mit ihren Gefühlen spielen wollen, Du warst immerhin auch ehrlich zu ihr, falls Du von vorneherein ihr klar sagtest, dass Du sie nur als Sexobjekt betrachtest. Und sie war naiv … Aber Du als der Erfahrene hättest das wissen und nicht ausnutzen sollen. Ihr jetzt alleine die Fehleinschätzung / Fehlverhalten zuzuschustern, empfinde ich nicht als fair.

Wenn Du nicht von vorneherein ihr klaren Wein eingeschenkt hast, dies jetzt nachholen willst, dann hast Du mit ihren Gefühlen gespielt und ihr Hoffnungen gemacht. So denke ich jedenfalls.

Wie du ihr das klarmachen sollst? Indem du ihr respektvoll und freundlich, aber geradeheraus das sagst, was du uns hier schreibst. Natürlich wird sie wahrscheinlich verletzt sein, aber es ist trotzdem die einzig anständige Haltung. Ihr nicht deine Wahrheit zu sagen wäre gemein und du tätest ihr keinen Gefallen damit.

2

Danke. Hast recht

1

Angst keine Freundin zu finden, lerne auch nie welche kennen?

Hallo, es geht mir darum, dass ich nicht wirklich eine Mögichkeit habe, eine Freundin zu finden. Ich studiere, arbeite und bin 18. Zur Uni geh ich gar nicht mehr. Ersten lerne ich zuhause alles viel besser und ich höre in den Vorlesungen nie zu und zweitens: es gibt in meinem Studiengang sehr wenige Mädchen/Frauen. Zur Uni und zur Arbeit kostet mich das insgesamt 3 Hinfahrt & Rückfahrt am Tag. Aber zur Uni gehe ich nicht extra hin, um während meiner 1,5 Stunden Fahrt jemanden kennen zulernen. Meine Arbeit ist auch bis Ende 2016 befristet.

Somit bin ich eigentlich die ganze Zeit zuhause. Ich gehe 3 Mal in der Woche ins Fitnessstudio, aber in der Mittagszeit. Im Fitnessstudio sind sehr wenig Frauen in meinem Alter. Ich sehe höchstens welche auf meiner Rückfahrt im Bus. Und ich gehe ab und zu zur Sauna, ich entspanne mich da (da sind sowieso nur ältere Leute) und während meiner 20 Minuten Rückfahrt habe ich nochmal die Möglichkeit jemanden kennenzulernen.

Mache ich was eigentlich falsch. Ich meine, ich versuche so oft es geht rauszugehen, bloß anscheindend zur falschen Zeit. Soll ich was an meiner Erscheinung ändern? Ich war in meinem Leben nie in einer Beziehung und hab auch nie nach einer Nummer gefragt. Aber eigentlich bin ich überhaupt nicht der schüchternde Typ. Blloß weiß ich nie wie ich ein Gespräch beginnen soll. Ich meine, du sitzt zufällig im Bus und siehst eine Frau. Man kann ja nicht direkt dahin gehen und sagen, dass man Interesse hat. Auch möchte ich bei sowas nicht direkt eine Beziehung beginnen, sondern sie erst Mal kennenlernen.

Letzes Mal machte ein 17 Jährige ein Foto von mir, Handy war wohl auf laut gestellt. Ich wusste nicht, wie ich reagieren soll. Ich musste sowieso aussteigen. Was hatte das zu bedeuten...

Was mache ich allgemein falsch...

...zur Frage

Altersunterschied in einer Beziehung bzw Freundschaft?

Warum sind viel zu viele Menschen beim Altersunterschied voll spießig? Meine Eltern bzw meine Mutter gehört dazu! Ich bin mittlerweile 21 und hatte erst eine Freundin. Bin wohl nicht sooo interessant für die Mädchen^^ naja aufjedenfall Hab ich mich mal mit ein paar getroffen die eine war 15 ist aber 16 geworden, eine ist gerade 16 wird im Januar 17 und eine ist 18 geworden war aber beim treffen 17. Alle 3 fanden meine Eltern zu jung. Selbst die 17 jährige?! ich soll mir gefälligst Mädchen in meinem Alter suchen usw. Dann gabs ja noch diesen Fall mit Lukas Rieger er ist 19 seine Freundin 15, viele nennen ihn jetzt Pädo usw. Was ist los?! Meint ihr man ist mit 15-16 noch ein baby und mit 20-21 immer ein schon reifer erwachsener Mann? Und warum ist das nur so wenn der junge der ältere ist? Gibts noch leute da draussen die meiner Meinung sind? Klar handelt es sich gesetzlich um "minderjährige" aber Gesetz bzw Papier ist nicht gleich Mensch! Und 21 jährige Frauen haben meist ganz andere Prioritäten. Da wirds schwer, ausser ich hab viel Geld xD oder wie seht ihr das?

...zur Frage

Gibt es eigentlich auch noch Partnerbörsen, wo Frauen nach festen Beziehungen suchen? / Meine persönliche Hall of Shame der heutigen Zeit?

Frauen auf Beziehungssuche und ihre Erwartungen an einen "Traummann" be like:

Nadine (21): Ich bin interessiert an einer Beziehung und nicht nur an Sex (Immer noch mein Favorit, dieses nur killt alles. Beste Voraussetzungen für jemanden der "nur" nach einer festen Beziehung sucht. Da habe ich auf jeden Fall lust mich zu melden und als 100. einzulochen....nicht)

Annkathrin (20): Mein Sport und meine Tiere stehen an erster Stelle, danach kommt meine Karriere und zum Schluss du.

Lisa (18): Nenn mich nicht süß, eigentlich bin ich eine ziemliche Fotz* und das finde ich auch gut so.

Kathi (20): Ich weiß das ich geil bin.

Isabell (21): Gibt es noch ehrliche Männer da draußen?! Suche kein Ons/F+ (Meistens haben diese Frauen schon 2-3 Kinder gezeugt mit verschiedenen Männern und können erst dann endlich mal nachdenken, dass mit dem 1. besten direkt in die Kiste zu gehen der falsche Weg ist...)

Meine Prognosen/Meinungen nach ca. mehr als 10.000 Profilen. die ich abgeklappert habe + mit den meisten versucht habe zu schreiben:

~30% der Frauen: insta xyz folg mir <3 /snap xyz folgt mir <3 -> Fame-H mehr nicht. Antworten in der Regel nie.

~30% der Frauen: Nichts ins Profil schreiben. -> Damit man auch bloß keine einzige Information über diese Person hat und nur nach ihren Brüsten und Kurven sowie Gesicht urteilen darf/kann.

~20% der Frauen: Ich bin ehrlich, liebevoll habe meinen Stolz und meine "Ehre" und suche genau so jemanden <3 -> Zu 95% sind gerade die Leute die sowas schreiben, die hinterhältigsten miesen Wesen die man treffen kann. Diese Leute beschmutzen in der Regel das Wort Ehre, denn sie besitzen weder ein Fünkchen Stolz noch Ehre. Haben Vorurteile ohne Ende.

~15% der Frauen: schreibt mir. -> Gar nicht erst versuchen die Eigeninitiative zu ergreifen. Ist halt 'ne Frau, will umgarnt werden und wenn du ihr dann schreibst. Schreibt sie dir nicht zurück. Ohne die "Eier" zu haben wenigstens zu schreiben: "Kein Interesse", "Du passt leider zu mir nicht", "Keine Zeit". Lieber seinen Spaß haben und den Jungs vorher Hoffnungen machen und dann nie mehr antworten oder von Anfang an niemals schreiben.

~5% der Frauen: 1. kein Fake, 2. nichts von den oben genannten Punkten, 3. meistens depressiv, 4. dick 5. Altlasten. Aber eins haben diese Frauen dann oftmals wenigstens: Einen guten Charakter.

Meine Meinung in der heutigen Zeit zu den ganzen Single/Datingportalen + zu der heutigen kranken Welt. Wo nur noch solche Geschöpfe im Internet existieren.

Spart euch Kommentare wie: bla bla bla die Männer sind genauso. Ich weiß durchaus, dass es genügend Männer gibt die auch so ticken, aber Frauen sind da kein Stück besser.

...zur Frage

Mein Freund ist langweilig geworden. Wie kann man das ändern?

Hey und zwar bin ich bald 2Jahre mit meinem Freund in einer Beziehung und er hat sich in dieser Zeit sehr verändert. Ich war damals 15 und er 18 als wir uns kennengelernt haben. Mittlerweile bin ich bald 17und er ist 20. So nun fällt mir eigentlich immer mehr auf wie langweilig er geworden ist. Früher war er sehr oft feiern, hatte Spaß und hat halt auch ab und zu mal bisschen zu viel getrunken mit seinem Kumpel. Er hat auch so jeden Tag Alkohol getrunken(was für mich halt damals als 15 jährige unnormal war). Wodurch auch mein Vertrauen immer mehr kaputt gegangen ist, weil er immer wieder versprochen hat das es heute nicht viel sein wird. Ich war halt fast immer zu hause, weil mit 15 kommt man ja nirgendwo rein und ich hab mich oft darüber aufgeregt wenn es um Alkohol ging und führte oft zum Streit. Er hat daher angefangen immer weniger zu trinken und mit rauchen hat er mittlerweile auch komplett aufgehört. Die Freundschaft zu seinem Freund ist auch kaputt gegangen,weil die eine Freundin von dem Freund anscheinend genau so getickt hat wie ich und es immer wieder zum Streit kam wenn die beiden alleine waren. Mittlerweile bin ich halt 16 und bei mir geht es halt jetzt gerade erst los mit feiern gehen, trinken etc., aber mein Freund hat nie Lust mit mir irgendwo hinzugehen, er geht auch immer mit der Einstellung dahin dass es eh langweilig wird und wenn wir wo sind steht er da wie ein Stein, trinkt nichts und sagt nichts. Manchmal sind meine Freundinen mit dabei und sobald ich mit den dann Spaß habe heißt es dann, dass ich ihn nicht beachten würde und endet immer im Streit, aber was soll ich denn auch machen, wenn er nur da steht und nichts sagt? Jedes Wochenende bin ich bei ihm und wir machen nichts außer fernsehr gucken und sein Haushalt machen. Hab gerade dass Gefühl dass ich meine Jugend verpasse und der Altersunterschied vielleicht doch zu groß ist. Will mich aber auch nicht trennen, er hat sich ja auch wegen unserer Beziehung so geändert. Ich liebe ihn ja trotzdem und wollten in ein paar Monaten zusammen ziehen, da meine Ausbildung bei ihm in der Nähe ist. Nur stört mich das momentan sehr. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps wie sich dass ändern könnte?

...zur Frage

Was tun er meldet sich nicht mehr ...?

Ich habe mich total verliebt ihn einen Jungen. Nach unserem Date hat er mir noch mal geschrieben er möchte mich unbedingt wiedersehen er fand es sehr toll. Wir haben nur nicht viel Zeit durch unsere Arbeit. Diese Woche haben wir die gleichen Tage frei (heute und morgen). Doch er sagte er hätte noch Termine und würde mir Bescheid geben. Ich habe ihn aber am Samstag einfach spontan gefragt ob er Zeit hätte, doch er war schon unterwegs. So er hat sich jetzt schon zwei Tage nicht mehr gemeldet, weder Bescheid gesagt. Ich weiß nicht was ich denken soll? Es fragen mich noch andere Jungs für etwas zu unternehmen, ich möchte es irgendwie nicht, weil ich hoffe er würde sich melden. :/

...zur Frage

Machen laute Autos Frauen irgendwie an bzw. "geil"?

Hey!

Ich will das jetzt endlich mal wissen!

Ich nehme mal als Beispiel einen AMG, analog könnte man auch BMW, Audi u.ä. nehmen.

Es gibt immer mehr Typen, die ihre Abgasanlage so ändern, dass diese einfach nur laut ist. Und immer, wenn sie dann Frauen sehen wird Gas gegeben und es klingt einfach nur Sche$ße laut.

Was denken Frauen darüber?



...zur Frage

Was möchtest Du wissen?