Sollte man seinen 18. Geburtstag zusammen mit Daddys 50. feiern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde es auf jeden Fall machen!! Das ist super witzig! Gerade hat meine beste Freundin das schützenhaus mit ihren Eltern gemietet und sie haben gemeinsam ihren 18. Und deren 50. Gefeiert. Wir haben bis morgens um 6 getanzt und die Altersunterschiede waren sogar ganz cool! Also ich kanns jedem empfehlen! 

WildeBanane,

dieses kann man mal machen, aber mein Ding wäre e auf keinen Fall, weil es dann Tumulte geben könnte und außerdem habt ihr grundverschiedene Interessen.

Außerdem könnte man kaum etwas verstehen, wenn viel zu viel Leute zusammen sind.

Ich würde es nicht machen, sondern lieber Jeder für sich.

MfG Angelika

Naja ich würds nicht machen. Deine Freundin will an ihrem 18 bestimmt eine fette Party machen und ich denke nicht dass sich das gut mit einem 50. Geburtstag verträgt.

WildeBanane 24.07.2015, 11:09

Ja stimmt. Der Vater will aber auch ne fette Party machen.

0

Ich würde das auf keinen Fall so machen. Das wär mir dann doch zu peinlich. Bin zwar keine 18 mehr aber meine Freunde und meine Familie würden mal gar nicht zusammen passen.  

Freilich kann man das zusammen machen. Generationenübergreifendes Zechen- Perfekt.

Was möchtest Du wissen?