18. Geburtstag, Spiele, Kosten, Motto, Party ## Ideen herzlich willkommen :)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Motto finde ich auf jeden Fall schon mal sehr geil und werde ich mir auf jeden Fall merken! :D

Zu den Spielen:

Wir spielen sehr oft "Ich habe noch nie ...". Das gibt es auch zu kaufen (amazon, 20€), aber irgendwann sind die Karten abgelutscht und nichts Neues mehr. Regeln: Der Reihe nach muss jeder sich etwas ausdenken, was er noch nie gemacht hat. Ein Junge könnte zum Beispiel sagen "Ich habe noch nie Frauenunterwäsche getragen." Alle anderen, die das doch schon einmal gemacht haben (also hoffentlich ein Großteil der Mädels ;)), muss jetzt einen Schluck trinken. Ob du es mit oder ohne Alkohol spielst, ist dir überlassen. Ist auf jeden Fall lustig und du lernst deine Freunde von einer ganz anderen Seite kennen ;)

Oder wie wäre es einfach mal wieder mit dem ganz klassischen Stop-Tanz? ^^

Zum "Verewigen":

Ich habe damals mit einem Freund zusammen meinen 18. gefeiert und habe für uns beide bei Ikea zwei bunte Bilderrahmen (etwa 8€) gekauft. Habe dazu dann noch Tonkarton in einer passenden Farbe zugeschnitten und ein paar Baby-/Kinheitsfotos von uns draufgeklebt. Mit Sprüchen wie zum Beispiel "Darf ich mal durch? Ich suche den Weg ins Wunderland." Darauf haben dann alle Freunde unterschrieben. Kam auf jeden Fall gut an und hing auch eine ganze Weile an meiner Zimmerwand. Eine Freundin hatte eine Leinwand gekauft, auf der die Freunde unterschrieben haben. Das war auch eine schöne Idee ...

Wegen Alkohol:

Würde ich dann auch so machen, wie du schon vorgeschlagen hast. Zwar Selbstbedienung, aber die "harten Sachen" würde ich vielleicht in der Küche verstecken und erst gegen eine bestimmte Uhrzeit ausschenken. Ansonsten können die meisten um 12 nicht mehr gerade laufen und das ist ja schade :/

Wegen Cocktails:

Da kenn ich mich leider nicht so gut aus. Aber ich glaube nicht, dass das geht, ohne das jemand hinter der Bar steht und dauernd mixt. Vielleicht könntest du eine Art "Happy Hour" machen. Dann gibt es eben z. B. von 8 - 10Uhr Cocktails und danach nicht mehr. Dann kann der Barkeaper auch einen bisschen feiern ;)

Wegen Essen:

Ich habe ein ganzes Buch voller toller Ideen. Die Rezepte hier alle aufzuschreiben, ist mir doch etwas viel ;) Ich kann aber gerne die "Rezeptnamen" hier festhalten und wenn dich was anspricht, dann meldest du dich und ich schick dir die Rezepte ;) Ich würde auf jeden Fall etwas machen, was auch gut aus der Hand zu essen ist. Gut finde ich z.B.

  • Hackbraten-Krokodil
  • Pizza-Kobra
  • Bärentatzen
  • Gurkenkrokodil
  • Fliegenpilze
  • Würstchenkraken
  • Pharaonen im Schlafrock
  • Monster-Muffins
  • Papageienkuchen

bei Bedarf hab ich aber noch mehr ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Bei Mottopartys bin ich immer am Start ;D

lusumodo 30.01.2013, 18:45

danke danke für deine Antwort :) das Spiel klingt richtig gut, habs mir gleich aufgeschrieben gehabt :) wenn das mal kein gutes Trinkspiel ist :D alleine schon weil da ja dann mehr spielen können als vllt. 4 :)

die Cocktails ist genauso so eine gute Lösung :) wäre es dann besser die HappyHour gleichzeitig mit dem Alkohol zu starten,voher oder später? :) wenns "nur" für ne stunde ist find ich auch garantiert n bekannten der mir die Mixt :)

wie heißt das buch? ich gucke vllt. mal in der bücherei ob ich da n paar gute rezepte aufschnapen kann wenn nciht schreibe ich dir nochmal :)

weitere Ideen immmer herzlich willkommen hier :)

0

Bei http://www.scherz-artikel.de findest Du jede Menge Zeug für Geburtstage. Insbesondere Deko für den 18, Trinkspiele, Konfetti und so einen Kram – die haben echt alles. Finde das hier ziemlich cool und könnte mir vorstellen, dass da einige lustige Einträge bei rum kommen ;-)

lusumodo 09.03.2013, 12:42

heyy :) das Kobuch hat was :D bin grade schon fleißig am durchstöbern auf der seite, danke :)

0

Was möchtest Du wissen?