18 Geburtstag planung Hilfe

2 Antworten

Den Ort wo du feiern kannst kann ich dir nicht weiterhelfen weil ich nicht weiß wo es was in deiner Nähe zu welchen Preis gibt. :)

Aber mach doch einfach eine Motto Party, jeder zieht sich was zu dem passenden Motto was an und dann läuft die Sache schon.

Tja und mit dem Alkohol kann ich nur sagen, schreibe in die Einladungen rein das ja jeder ein bisjen was mitbringen sollte und du besorgst dann auch noch ein wenig. Wie viel deine Gäste vertragen weiß ich auch nicht. Du musst ja deine Gäste am besten kennen und kannst sie daher auch etwas besser einschätzen.

Und Essen ist immer gut :D .. Also die meisten machen nie was zu Essen weil ja jeder sich schööön auf den leeren Magen betrinken sollen, aber denk vor allem an die armen Fahrer, die jenigen die dann die betrunkenen Leute nach Hause bringen sollen. Was heißt das noch? Das du auch noch Getränke kaufen solltest für die Fahrer des Abends. Am besten du gehst hin kaufst genügend Pur Bier und noch Getränke zum mischen. Bei uns ist es so das man die vollen Bierflaschen im Kasten noch mal zurück geben kann, sollten sie nicht aufgebraucht sein. Sollte das bei dir nicht der Fall sein, dann kann man nur sagen "Hey noch mal ein Grund zum Feiern" :D

Sorg einfach für abwechslungsreiche Musik, für Stimmung und dann sind Details egal. Solange jeder Spaß hatte sind dann die Kleinigkeiten die du vergessen hast egal.

gut stimmt an die Fahrer hätte ich jetzt nicht einmal gedacht.... was könnte man zum essen machen ? etwas was schnell gemacht ist ?

gut das mit der Einladung hab ich so gemacht das jeder etwas mitbringt anstatt ein Geschenk.

wo ich feier ist am Sportplatz mit einer großen halle im freien... Alkohol vertragen die meisten sehr gut ^^

schon mal danke für die schnellen antworten

1
@Hilfe11223344

Bei so vielen Gästen würde ich ein Buffet machen. Pizzabrötchen sind ganz gut und gehen ganz schnell und schmecken warm sowie auch kalt. Hier ein Beispielrezept: Zutaten für 12 halbe Pizzabrötchen:

Pizzabrötchen 6 Brötchen zum Fertigbacken aus dem Supermarkt 3 Eier 75 g gekochter Schinken 75 g Schinken 2 Tomaten 1 Zwiebel 2 Zehen Knoblauch bei Belieben 1/3 Dose Mais, ca. 200 g Oregano oder Pizzagewürz Salz und Pfeffer 3/4 Becher Schmand, 150 g 150 g Reibekäse Zubereitung: Die Eier in kochendem Wasser 6 Minuten hart kochen und dann in kaltem Wasser abschrecken. Eier, Schinken, Salami und Tomaten in Würfel schneiden. Zwiebel in Viertelringe schneiden. Zusammen mit dem Mais in einer Schüssel verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Die Brötchen aufschneiden. Knoblauch klein schneiden. Knoblauch in den Schmand geben und den Schmand mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brötchen mit dem Schmand bestreichen. Dann den Pizzabrötchen-Belag auf den Brötchen verteilen und zuletzt den Reibekäse aufstreuen.

Eigentlich musst du einfach nur alle Zutaten in eine Schüssel geben und sie dann auf die Brötchen verteilen, mehr ist das nicht.

Evt würde ich noch Würste mit Brötchen anbieten, da würde ich die Würste in einen heißen Wasserbad machen, oder du sagst ja das du eine Halle im freien hast, da kannst du auch sehr gut Grillen, evt holst du noch andere Sachen zum Grillen. Ich würde genug Tische aufbauen um die ganzen Sachen darauf zu stellen. In die Einladung würde ich noch reinschreiben das die Gäste wenn sie wollen noch Salate mitbringen sollen (Kartoffelsalat, Nudelsalat) weil gegrillt wird.

Und falls du gar nichts davon machen möchtest kannst du auch Fleischkäse kaufen, den zu Hause vorbacken bis er durch ist und ihr danach einfach servieren mit Brötchen. Der schmeckt auch noch wenn er kalt ist, falls die Party lange geht.

Ja, und mit dem Alkohol musste halt schauen. Ich würde wie gesagt, Pur Bier holen und genug Cola und Sprite zum mischen, und evt noch Sekt für die Frauen, da eignet sich ja Asti ganz gut, der ist schön süß und auch sehr Preisgünstig

1
@PrettyShy

ich denk mal das mit den pizza brötchen lässt sich einrichten und mit dem Alkohol schau ich mal was ich sonst noch so bekomme weil eigentlich sind es nur Whiskey und Wodka dirker ;) sind gleich bei den harten sachen aber bir brauch ich trotzdem danke! so bin ich schon einen großen schritt weiter :)

1

Hi "Hilfe"

Du solltest aufjedenfall keine Bierflaschen in Massen kaufen... denn das ist das Ekelhafteste die dann immer auszuschütten und aufzuräumen( manchmal voll mit Kippen etc.) Du solltest Plastibecher in Massen kaufen ( ca. 5-10 becher auf eine Person gerechnet, denn die gehen oft verloren und man besorgt sich einen neuen). Die Becher kann man dann beim Aufräumen ganz Entspannt wegschmeißen.

Also Alkohol: Bierfässer, Hochprozentiger ca. 10-15 liter, eventuell Kräuterliquör und genügend Softdrinks und WASSER.

Essen: Knabberzeug eventuell Brötchen oder Brot.

was schlaggebendes:

keine ahnung... eine schwarzlichtlampe und stifte mit flurozierender Farbe

VIEL SPASS :)

danke für die tipps haben mir sehr geholfen !

0

Was möchtest Du wissen?