18. Geburtstag im Restaurant der Eltern feiern...

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dem Gesetzestext nach ist es nicht uneingeschränkt erlaubt - wenigstens müsstet ihr um Mitternacht Schluss machen: http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__4.html

Auch wenn ihr dort eine private Feier macht, ist es immer noch eine Gaststätte.

Allerdings gibt es Landesvorschriften, die für geschlossene gesellschaften Ausnahmen machen.

Ich würde einmal im Rathaus nachfragen - laut Absatz 4 können Ausnahmen ja genehmigt werden, und wahrscheinlich gibt es hierfür eine Pauschalausnahme.

In jedem Falle müsstet ihr in Bezug auf Alkohol aber auch § 9 JuSchG beachten - hier wird es wohl keine Ausnahmeregelung geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TETTET
23.01.2013, 09:46

Auch wenn ihr dort eine private Feier macht, ist es immer noch eine Gaststätte.

Das stimmt eher nicht. Nach dem Gaststättengesetz bedarf es für eine Gaststätte des Betriebs eines Gewerbes, welchen die Veranstalter offensichtlich nicht haben. Darum ist auch §9 irrelevant.

0

Dann handelt es sich bei eurer Feier um eine geschlossenen Gesellschaft das ist durchaus erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe das Problem jetzt nicht. Warum solltet ihr nicht in euren eigenen Räumlichkeiten feiern dürfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DianaRoRo
22.01.2013, 19:34

Die Frage ergab für mich Sinn.^^

0

Wenn deine eltern einverstanden sind passt das doch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die erlaubnis der eltern hast kein problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sollte das nun warum verboten haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?