Wie berechnet man 18-7x=30-3x?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In der Mathematik geht es zu 80% um Umformung! Die Umformungsregel ist bei 2 Seiten (Gleichung oder Bruch): auf beiden Seiten den gleichen Schritt machen. will man was wegbringen, ist mit dem Gegenwert zu rechnen, da der Wert sich auf einer Seite aufhebt und auf der anderen Seite dann steht. Bei einem Term (Glieder mit Rechnung) werden immer beide (Rechnung und Glied) ins Gegenteil gekehrt!

Wende dies Regel an oder schau in deinen Unterlagen nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

18-7x=30-3x |+3x

18-4x=30 |-18

-4x=12 |:-4

x=-3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TomWy 06.03.2016, 15:13

Danke dir "))

0

das ziel ist es ja, x auszurechnen. Dafür bringst du also alle zahlen mit x auf eine seite des= und den rest auf die andere. Wenn du eine zahl auf die andere seite bringen willst musst du aber das vorzeichen ändern. das heißt, + wird - und umgekehrt. dann kannst du es nur noch ausrechnen.

18-7x=30-3x

18-30=7x-3x

-12=4x              

-3=x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle x zusammenzählen (-10) und dann ausrechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die x auf einer Seite und die anderen auf die andere, dann einfach ausrechnen.

Am Ende sollten das Ergebnis dann so aussehen:

x = ...
oder:
... = x

Auf welcher Seite das x steht ist egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

18-7x=30-3x  /-18

-7=12-3x        /+3x

-4x=12           /:(-4)

x=(-3)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

18-7x=30-3x       +3x

18-4x=30             -18

-4x=12                 :-4

x= -3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?