179cm Groß und wiege 55kg?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist zwar schon schlank - aber du schätzt deinen eigenen Körper ja schon attraktiv ein und ernährst dich gesund, aber ohne krampfhaft einem Dogma zu folgen. Besser kann man es nicht machen - also alles gut.

Außerdem bist so sowieso noch in der Pubertät und dein Körper wird sich wahrscheinlich sowieso noch verändern (bin wahrscheinlich nicht der erste, der dir das sagt.....). Dann aber eher in die Richtung, dass du tendentiell eher noch schlanker wirken wirst, weil zuerst das Längen- und dann das Breitenwachstum einsetzt (war zumindest bei mir so).

Und 55 kg bei 1,79 ist nun wirklich kein Drama - und mit 14 schon gar nicht. Ich hatte mit 1,79 43 kg und war trotzdem normal leistungsfähig.

Entscheidend ist ganz allein nur, wie du dich in deinem Körper fühlst - und das ist ja (so wie du es hier beschreibst) relativ gut. Deswegen würde ich an deiner Stelle auch nicht deswegen zum Arzt gehen.

Ach so: Mehr Sport, wenn du willst, kannst du ja trotzdem machen - da hält dich ja niemand von ab..... ;-)

Du weisst dass du schlank bist und fühlst dich in deinem körper wohl, du bist dir also um alles bewusst, ernähre dich weiterhin gesund & lass dir nichts einreden. Du bist keine Zahl. Hauptsache ist doch, dass du glücklich und gesund bist.

Das ist nicht schlimm wenn du dich wohlfühlst und nicht hungerst, ist dein Gewicht in Ordnung. Es gibt Menschen die haben einen dünneren Knochbau oder einen sehr guten Stoffwechsel und können essen was sie wollen. Aber du kannst ja trotzdem vorsichtshalber nochmal zum Arzt gehen, zur Bestätigung :)

Untergewicht hast du noch nicht, liegst ganz knapp darüber. Also ein bisschen mehr Gewicht wäre schon nicht verkehrt aber nicht zwingend.

Gönn dir vielleicht mal zwischendurch ein dickes Stück Kuchen ;-)) 2 Stunden THW - je nachdem was gerade anliegt - könnte man auch als eine Art Sport bezeichnen und 2 Stunden Radfahren ist absolut Sport. Also schon mal eine Menge Bewegung.

Dein Körper wird sich mit zunehmendem Alter noch "ausformen", männlicher werden, also Geduld.

Mein Sohn - inzwischen allerdings 37 - ist 2,01 m immer und nach wie vor absolut schlank aber muskulös. Sport? Nur Radfahren, vom seinem 3. Lebensjahr an fixiert auf Räder. Inzwischen stürzt er sich damit sogar die Berghänge herunter (schreckliche Vorstellung für eine Mutter ...). Aber er hat Kraft und Ausdauer, medizinische Tests alle positiv. Also keine Sorge!!

Wenn man sich wohl fühlt, gibt es keinen Anlass für einen Arzt - oder sind wir schon alle so gesund, dass man sich jetzt schon Krankheiten ausdenken muss ? 

Wenn man deine Rippen nicht sieht wenn du normal stehst ist das so gut wie normal. Kannst auch einfach öfter mal ein Steak essen oder noch eine extra Portion Nudeln.

Wieso sich was reinzwängen, wenn kein Appetit für mehr ?

0
@Harald2000

Warum nicht? Bei dem Gewicht kann etwas mehr nicht schaden... außerdem gibts dann eher Muskeln

0

Was möchtest Du wissen?