1.72m groß und wiege 75kg, ach du DICKE neune?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Abendbrot auslassen (bei mir nehme ich damit nach 2 Wochen 2kg ab) und am besten keine süßen Getränke, wie Cola oder Fanta, du kannst als Alternative "Zero" Getränke nehmen, aber glaub mir, solche Getränke wegzulassen hilft wirklich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem wird wohl eher bei Deinen Eltern liegen, die nicht gerade gesunde Lebensmittel einkaufen. Toll, dass Du das "Problemchen" mit 12 Jahren schon erkennst und etwas ändern willst.

Hier geht es nicht einfach nur darum, dass Du "weniger isst" und jetzt mal eine Diät machst, sondern dass Du ganz generell auf andere Lebensmittel umsteigst und Deine Essgewohnheiten änderst.

Was gibt es bei euch denn bisher so zu essen - wie bist Du in dem Alter zu Deinem Gewicht gekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
samianto 15.05.2016, 20:57

Mittags gibts meistens Salat und Fleisch! Morgens esse ich nichts! Und abends, Müsli oder bisschen warmes!

0
TailorDurden 15.05.2016, 20:59
@samianto

Aber "nur" dadurch hast Du doch sicherlich nicht so viel zugenommen, oder?

0

Dick bist du ja nun nicht. Allenfalls solltest du etwas achten. Süßigkeiten und Süssgetränke etwas reduzieren und etwas Sport machen. Das genügte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
samianto 15.05.2016, 20:55

Ich mach jeden Tag außer Donnerstag, Samstag und Sonntag 1h pro Tag Sport!

0
HalloRossi 16.05.2016, 07:09

Ja, dann mach dir keinen Kopf! Alles gut!

0

Probieren es mal mit Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?