170 Kg mit gedrosseltem 50er Roller

4 Antworten

Die meisten 50er Roller haben eine Maximalzulladen von 150 kg, musst dich halt umschauen obs einen Roller gibt der eine höhere Zuladung hat, ansonsten dürftest du ihn nicht mal fahren da er überladen wäre und somit die Betriebserlaubnis erlischt

Am besten 125er machen oder Auto.

0
@sabo2706

Eine Freundin von mir hat eine 145 Kilo Tochter und ein graues Peugeot 200irgendwas Cabrio da beschwert die Tochter sich aber um da mitzufahren....

0

mit meinen 110 cc (7-8 kw) Honda kam ich mal mit einer etwas fülligen Bekannten ,ich schätze sie mal auf damals etwa 95 Kilo , und mir 75-80 Kilo eine Steigung nicht hoch....

Ich habe schon 45 Kilo abgenommen und bin weiterhin dabei

Was passiert wenn man einen Mofa (25kmh) Führerschein hat und mit 60kmh von der Polizei erwischt wird welche Folgen wird das haben?

Roller

...zur Frage

125er oder 50er Roller? Was ist gefährlicher?

Ich fahre schon seit Jahren einen 50er Roller und empfinde mich dabei oft als Verkehrshindernis. Deshalb möchte ich den Schein für eine 125er machen. Jetzt sagt mein Mann, das sei zu gefählich... Was denkt Ihr? Hat jemand Erfahrung hierzu?

Ich wohne im Vorort und fahre öfter eine Landstraße mit Tempolimit 70, um zur nächsten größeren Stadt zu kommen.

...zur Frage

Ich benötige Hilfe bei der Recherche bezüglich eines Rollerkaufes/ Mofa für große und schwere Menschen (ab 1,85 cm). Wer kann helfen (Raum Berlin)?

Ich bin 18,85 cm gro0 und wiege über 100 kg. Ich mache nur meinen Mofaschein (25 km/h) und bin auf der Suche nach Rollern oder Mofas.

Die meisten Roller sind zu klein. Die Ladenbesitzer überfordert. Niemand kennt Hersteller oder Modellnamen.

Ich kann kleine Roller nicht oder nur kaum nutzen, weil die Beine in der Kurve den Lenker blockieren.

...zur Frage

50er Roller Papiere verloren... was nun

Hey Leute, also ich hab leider meine 50er pappiere beim Umzug irgendwie wohl verloren und da ich meinen Roller verkaufen wollte jetzt muss ich sie unbedingt haben.

Aber ich habe noch das Tüv Gutachten das ich vom 25er auf 50er gebaucht habe und halt die 25er Pappiere.

Reicht das wohl wenn ich einfach zum Straßenverkehrsamt gehe und die stellen mr dann die neuen 50er Papiere aus oder muss ich auch zur Polizeit usw? Außerdem was würd das dann wohl kosten?

ODER könnt ich einfach den Roller nochmal neu anmelden... also ich habe ja das Tüv Gutachten das der von 25 auch 50 fahren darf. Das ich einfach dann nur neue 50er Papiere beantrage mit dem Tüv Gutachten un den 25er Schein. Also denen gar nix sage das ich den 50er verloren habe.

lg

...zur Frage

Moped ist bei bergauf Fahrt und Vollgas abgestorben

Hallo,

mein 50er Bali ist mir bei Vollgas bergauf einfach ausgegangen und ich musste an den Rand ausrollen. Ich hatte noch nie Probleme mit dem Roller. Er war auf Temperatur dabei. Was könnte es sein. Lufi und Zündkerze sind noch nicht so alt. Sprit war eigentlich genug im Tank.

Ich habe ihn dann kurz darauf wieder anbekommen.

...zur Frage

Maximalgewicht bei Roller (50Kmh-49ccm)

Hallo.

Frage steht oben. Diese Roller 49ccm, die nur 45Kmh fahren. Wie viel KG darf der FAhrer wiegen? Also das Maximalgewicht.

Ich schaue mir gerade die Roller bei Ebay Kleinanzeigen an.. DA STEHT NICHTS aber bei so wenig Leistung , werden die sicher nicht viel tragen können oder ?

Ich wiege 85Kg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?