17 und 53 - ist das strafbar?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Du, einfach als Info:das gesetzliche Einverständnis gliedert sich wie folgt. Verboten unter 14 Jahren. Zwischen 14 und sechszehn Jahren dann nur mit  Einverständnis der Eltern, ansonsten strafbar. Ich weiß, das klingt bescheuert ist aber so. Das Gesetz stammt aus einer Zeit als die Jugend noch nicht so entwickelt und reif war wie heute, der Evolution sei Dank . Und dann ab Sechszehn kann Du Deinen Sexualpartner frei wählen, da kann Dir niemand dreinreden. Natürlich immer in dem Rahmen, den der Gestzgeber abgesteckt hat. Aber diesen Rahmen haben hier ja schon eine Menge Leute angesprochen, wenn auch eine Menge Müll dabei ist. Einiges ist echt gut und realistisch. Ich wünsche Dir und Deinem Partner viel Glück und nicht verrückt machen lassen. Zuneigung, egal in welcher Form ist viel zu kostbar als dass man damit leichtsinnig umgeht. Gruß BeSchn


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violatedsoul
01.02.2016, 17:45

"Zuneigung".............

0
Kommentar von Misaxx
02.02.2016, 17:15

vielen dank :)

0

Was ich davon halte, läßt sich mit 2 Worten ausdrücken: "Viel Spaß!"

Zum Thema Strafbarkeit: Ich gehe mal davon aus, daß die Beziehung einvernehmlich ist, keine Zwangslage ausgenutzt wird, kein Entgelt stattfindet, der Partner keine mit einem Lehr-, Erziehungs-, Ausbildungs-, Betreuungs-, Dienst- oder Arbeitsverhältnis verbundene Abhängigkeit ausnutzt, du keine Gefangene, behördlich verwahrte oder kranke bzw. hilfsbedürftige Person in einer Einrichtung bist, zwischen euch kein Beratungs-, Behandlungs- oder Betreuungsverhältnis und zu guter Letzt auch kein Verwandtschaftsverhältnis besteht...

(Uffz, was für eine Liste...)

Ja, dann dürft ihr auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Misaxx
01.02.2016, 16:10

dankeschön, endlich mal jemand der nicht seinen senf dazu gibt.

0

Nur weil es nicht verboten ist, außer Zwangslagen auszunutzen, muss man fragen dürfen, was die Konstellation Opa - Enkelin darstellen soll. Das ist einfach nur abartig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Misaxx
01.02.2016, 16:08

schade, dass du wohl zu dumm zum lesen bist, ich hatte nach der rechtslage und nicht nach meinung gefragt, also mach nen abflug

0

Solange DU damit einverstanden bist (als immer noch minderjährige), ist das okay!
PS: Wie dreiveirtel der Leute einfach trotzdem ihren Senf dazu geben ist unglaublich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Misaxx
01.02.2016, 15:43

danke für die antwort

0
Kommentar von Rollikind
01.02.2016, 15:45

1. Ist das nicht ok, das geht unter Verführung Minderjähriger, egal ob sie damit einverstanden ist.

2. Soll man ein Mädchen (dazu noch minderjährig) nicht davor warnen einen Fehler zu begehen?

0
Kommentar von violatedsoul
01.02.2016, 15:50

Wie dreiveirtel der Leute einfach trotzdem ihren Senf dazu geben ist unglaublich...

Weil diese Leute eine Meinung haben. Wer hier sagt "prima Klima", dem fehlt was.

1

Hey,

nein, wenn du das willst gibt es kein Gesetz dass euch das verbietet. Viel Glück.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Misaxx
01.02.2016, 15:52

vielen dank :)

0

Was möchtest Du wissen?