17-jährigen Bruder anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Als erstes, ich finde das unverandwortlich von deinen Eltern (Entschuldige bitte), dass sie dir dabei nicht helfen. Am Besten gehst du gleich Morgen zur Polizei und stellst Strafantrag wegen Beleidigung und Körperverletzung.

Aus deinen Angaben entnehme ich, dass dein Bruder 17 Jahre ist (nicht volljährig). Das heißt, dass mildere Strafen auf ihn zukommen wie zum Beispiel : Eintragung ins Erziehungsregister was ihm Ausbildung/Studium erschwert.

An deiner Stelle würde ich warten bis er volljährig ist, denn dann treffen härtere Strafen ein.

Beleidigung: https://dejure.org/gesetze/StGB/185.html

Körperverletzung: https://dejure.org/gesetze/StGB/223.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schonmal versucht hast, mit deinen Eltern zu sprechen, bleibt dir wohl nichts anderes übrig. Zeig ihn aber nur an, wenn du schon alles andere versucht hast. Es ist immernoch dein Bruder... Er würde eine Anzeige wegen Körperverletzung bekommen und vielleicht auch ein Näherungsverbot für einen bestimmten Zeitraum denk ich mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krass. Das das in ner albanischen familie tatsächlich vorkommt.. krass. Ich würde einfach nur ausziehen und den kontakt abbrechen. Mit der anzeige holst du dir familienintern theoretisch wieder Kritik ab. Ausziehen müsstest du theoretisch sowieso nach der anzeige. An deiner stelle wie gesagt ohne anzeige ausziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dich voll und ganz verstehen. Ich würde ihn anzeigen. Du musst zur Polizei gehen und das da dann sagen. Und wenn du nicht willst das er weiß wer ihn angezeigt hat dann kannst du ihn auch anonym anzeigen. Si Wurst du dann auch Nich von deinen Eltern verstoßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Euer Verhältnis wird durch eine Strafanzeige in keiner Weise besser. Wende dich mal an das Jugendamt, damit du in eine andere Familie kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh aufs Polizeirevier, schildere die Vorfälle und zeig ihn an. Bewährungs- oder Geldstrafen könnten ihn erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mhhh wende dich lieber von deinem Bruder ab und ziehe bei deinen Eltern aus. Ignoriere deinen Bruder und suche dir einen starken Freund der ihm mal zeigen kann wo es lang geht wenn er dir zu nahe kommt.

Eine Anzeige bringt leider nicht viel... Gibt eh nur Dudu... Witzig wäre eine einstweilige Verfügung ;)

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin. Ist in Deiner Nähe ein Jugendtreff???! Markenzeichenvonmir.  Dort ist bestimmt jemand( ob weiblich oder männlich) mit dem Du dich unterhalten kannst. Bei der Polizei gibt's Beratungsstellen, anfragen, wo und Öffnungszeiten. Sollteste nicht's der gleichen finden, dann mach'ne Anzeige. OhneGewähr In diesem Sinne sonders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?