17 eigene Wohnung ohne Einverständnis?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dazu muss man sagen seit jahren beim Jugendamt selbst meine Geschwister, alle durften mit 17 ausziehen nur ich nicht. Hab da mal was gelesen von als 18 eintragen lassen. Ausserdem geht es nicht darum das ich jedes wochenende Party feiern kann odersowas es ist wirklich so das ich schulisch und in der Ausbildungssuche durch meinen Vater nicht sehr weit komme da mir, egal wie sehr ich mich anstrenge, alles kaputt gemacht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit 17 brauchst du eine Einverständniserklärung deiner Eltern (Erziehungsberächtigten) sobald du 18 wirst kannst machen "was du willst" :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
user8787 30.03.2016, 11:34

Naja, das "machen was du willst" muss auch finanziert werden. Hier nun kommen wieder die Eltern ins Spiel. 

0

deine eltern haben ein aufenthaltsbestimmungsrecht bis du 18 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst eine Einverständnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?