16;w; bauchspeck (siehe Bild) --> wie geht er weg?! >.<

...komplette Frage anzeigen Mein Bauch(-speck) ^^ - (Gesundheit, Sport, Mädchen)

10 Antworten

Vielleicht ist ja bei dir auch so wie bei mir!! Nämlich wenn du ein- zweimal laufen gehen und schon hast du die "Lust :DDDDD" (soll nicht komisch klingen) dazu, mehr Sport zu machen!!!! Also bei mir ist es so!!! Ich bin eigentlich sehr ausdauernd, jedoch werde ich durch Verletzungen häufig regelrecht "zurückgeschlagen"!!! Ich bin mal 800m in 2,46 gelaufen. Auch Ausdauer war nicht schlecht!! Ich bin mal so eben ohne Vorbereitung 18, 24, 22km gelaufen ich will ich nicht selber loben!!!!!!! Doch jetzt wurde ich im September durch einen Bruch im 5. Mittelfußknochen (3. Monate kein Sport) und ein Bänderriss (den sitze ich zurzeit aus... voraussichtlich zwei Monate...) aus der Bahn geworfen :-(( Ich fahre jetzt sehr aktiv Fahrrad, was mein Selbst befinden gebessert hat ;-) danach werde ich auch mit Schwimmen gehen nur leider geht das mit dem Riss noch nicht... Dann werde ich hoffentlich wieder fit sein und zum Laufen zurück kehren... Das könntest du auch probieren. Zur Info ich bin 14 Jahre alt und werde Ende des Jahres 15! Beim essen? Ausprobieren ;-)

MFG ezdvfssan

PS: bei deiner Figur kann man an nichts mangeln.... ;-)

DaikaLu 02.04.2012, 14:20

Also iwie ist das bei mir so, wie bei dir?! =D Sport seeehr gerne und macnhmal am liebsten den ganzen Tag (nur leider KEINE Zeit dafür....) Dir noch gute Besserung und weiterhin viel Spaß am Sport! (:

Achja und danke, zu meiner Figur trotzdem...

0

Du siehst völlig normal aus! Ganz ehrlich, ich wäre froh wenn ich nur ein bisschen Bauchspeck hätte. Aber ich muss mich mit Size zero rumschlagen. ;)

  • Aber da ich weiß, dass du das nicht hören willst: Laufen ist ein idealer Sport, um Kalorien zu verbrennen. Du kannst aber auch schwimmen, verbrennt ungefähr genauso viele Kalorien, soweit ich weiß. Muskelaufbau ist auch sehr zu empfehlen, vor allem für Menschen ohne Kondition. Radfahren würde ich aber nicht, das verbrennt kaum Kalorien und ist dabei ziemlich anstrengend. Ein Tipp: Im Internet gibt es genügend kalorienrechner, die anzeigen wie viel du jeweils verbrennst.

  • Iss möglichst viel Gemüse und Obst. Beim Gemüse kommt es auch auf die Gewürze und die Zubereitung an. Sonst schmeckt es nicht, ist klar.

  • Weniger Süßes essen. Stattdessen mehr Obst, enthält auch Zucker, ist aber trotzdem gesünder.

ich finde, dass da kein gramm zu viel ist :) dein bauch sieht super aus!! wenn du dich nicht wohlfühlst ok aber übertreib es nicht :) das mit den süßigkeiten handhabe ich so: ich esse jeden 2. tag n bisschen was dann hab ich keine "entzugserscheinungen" und bekomm keine heißhunger auf süüßes ;) und gemüse ist, tichtig zubereitet- also gedünstet oder so, richtig lecker :) fertigprodukte sind natürlich richtig ungesund die müssen weg !! Aber wegen mir brauchst du nicht abnehmen ich kann nur nochmals sagen, dass deine figur echt richtig gut aussieht :D

DaikaLu 02.04.2012, 14:21

Danke Danke.. nur ich fühl mich halt unwohl, weißte ja inzwischen ^^

Kurz ne andere Frage: Wie bereitest du denn das Gemüse zu, dass es "so richtig lecker" schmeckt? :D

0
aikidokas 02.04.2012, 15:37
@DaikaLu

einfach dünsten und n bissl würzen dann schmeckts mir :) ansonsten kann man ja tomaten, karotten .... alles in nen salat machen ...

0

Du siehst ganz normal aus. Das heutige Schönheitsideal orientiert sich allerdings eher an einer androgynen, wenn nicht sogar komplett männlichen Figur. Weibliche Formen sind in der Modewelt unerwünscht.

DaikaLu 29.03.2012, 19:43

Ersteinmal: Danke für deine positive Einschätzung (:

Nur das Problem ist: ich fühle mich selbst nicht wohl in meinem Körper! Denn DIE weiblichen Formen sind bei nicht soo ausgeprägt you know? ^^

0
CrazyDaisy 29.03.2012, 20:10
@DaikaLu

Jahaa, auch wieder eine Fehleinschätzung, hervorgerufen durch ein Idealbild, das der normalen Anatomie zuwiderläuft. Schau Dir mal dieses Bild an: http://www.kunstkopie.de/kunst/palma_il_vecchio_eigentl_jaco/ruhende_venus.jpg

Venus, die Göttin der Schönheit im 15. Jahrhundert. Mit einer ganz normalen Figur. Weder ein wogender Fleischklops wie bei Rubens, noch eine Hungerharke der 1920-ger Jahre.

Aber auch im 19. Jahrhundert wurde die Venus normal schlank dargestellt, Link folgt im Kommentar.

0
CrazyDaisy 29.03.2012, 20:18
@DaikaLu

;-)))

Es hilft tatsächlich, sich mal optisch in die Zeiten vor Photoshop zu begeben. Natürlich gab es immer auch extrem schlanke Menschen. Aber die waren eher keine Schönheitsideale, sondern bedauernswerte Abweichungen von der Normalität. Das erste überschlanke Schönheitsideal war tatsächlich "Twiggy" in den 1960-ger Jahren, wobei in Darstellungen schon der Jugendstil extrem schlanke Frauen gezeichnet hat. Das waren aber Stilisierungen und keine realistischen Abbildungen.

0

Laufen gehen. Nicht so viel essen. jeden Tag 150 SitUps und 150 von anderen Bauchübungen..

Wozu willst du das überhaupt machen?

DaikaLu 29.03.2012, 20:24

Ich möchte abnehmen, für MICH.... Weil ich mich absolut nicht wohl fühle...Also in meinem Körper... Ich weiß auch nicht, warum... ICh finde es ist eindeutig zu viel Speck da und damit basta. Ich fühl mich damit undwohl...

0

viel ist das nicht sry

generell gilt: ausgewogene, kalorienarme ernährung und viel bewegung (radeln,spazierengehen und schwimmen) reichen schon aus (anstrengung ist NICHT nötig!)

Ich finde deinen Bauch ganz sexy.

Dir ist schon klar dass du einen BMI von 18,6 hattest, welches nur noch sehr knapp normalgewichtig ist? Und dein Wunschgewicht von 47kg ist viel zu wenig. Du dürftest höchstens 3kg abnehmen.

Man müsste dich für deine Doofheit einschläfern lassen :D

du leidest unter warnehmungsstörungen

Was möchtest Du wissen?