16k LAN aber nur 1,8K kommen an?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1. Du mietest eine Leitung mit maximal 16k, bei nur 50% kommen mehr als 10k an. Das solltest du mit einem speedtest nachmessen an einem pc der direkt mit Lan am router verbunden ist.

2. Deine Powerline verliert geschwindigkeit weil die stromleitung ja nicht für internet gebaut ist, störfelder (wenn jmd ein geräht einschaltet) und die kabel sind ja auch lang, und gehen durch die verschiedensten bauelemente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blödsinn.. 16000er leitung sind 16mb/s.... 1&1 wird dir sagen das deine leitung zum haus sehr lang ist und sie dir leider nur so wenig anbieten können. Wir haben auch nur 300k bits bekommen und haben vom sonderkündigungsrecht gebrauch gemacht. Die werden erst abwimmeln es gibt aber gerichtsurteile im internet auf die man verweisen kann. Dann sollte es klappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
04.06.2016, 21:27

Ja ok das kann sein aber ich hatte nie probleme und Wlan übers Handy ist auch schneller als LAN es kann vlt daran liegen das bei uns heute so ein Festival ist und das eine Kleinsatdt ist und die deshalb das ganze internet ziehen kp

0

Haben die Adapter vorher schon einmal mit voller Geschwindigkeit funktioniert?
Ansonsten kann es neben kurzzeitigen Störungen leider auch an deinem Stromnetz liegen. In manchen Fällen bietet sich daher auch ein Repeater fürs WLAN an.
Gegebenenfalls lohnt es sich auch mal den Adapter bzw die Geschwindigkeiten an den anderen Steckdosen zu testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

16000er leitung heißt das 1,6 Mbit/s mit glasfaser bis zu 2,5 Mbit/s ankommen jedenfall bei mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxHM
04.06.2016, 21:20

Na ja sry hab mich falsch ausgedrückt ich meine down speed

0

Warte etwas ab, dann sollte es hoffentlich wieder funktionieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?