16GB Arbeitsspeicher ohne Grund voll ausgelastet, woran liegt das?

3 Antworten

Wenn das wieder vorkommt schau im Taskmanager erst unter Prozesse und unter Details nach. Wenn dir der Prozess bekannt vorkommt dann kannst du ihn einfach beenden. Wenn nicht google lieber nach dem Prozess. 

Es kommt gerade wieder vor und ich bin auch im Taskmanager aber es wird mir oben nur die Auslastung von knapp 98% angezeigt aber nicht was so viel verbraucht, insgesamt werden mir im Taskmanager unter dem Punkt  Prozess und dann bei Arbeitsspeicher vielleicht mal gerade so um die maximal 500MB angezeigt

0

Schau doch im Task-Manager mal nach, was so eine hohe Auslastung verursacht. Unter Prozesse siehst du doch auch den Arbeitsspeicher

Ja, habe ich ja eben schon aber da wird mir oben die Auslastung von um die 98% angezeigt und es werden maximal nur insgesamt 500MB gebraucht, wenn mir angezeigt werden würde was knapp 16GB verbraucht hätte ich schon was dagegen gemacht aber das wird es eben nicht :/

0

Welches Mainboard hast du?

Habe das MSI Z170A GAMING M7

0
@hillbilly034

Das hat einen Killer-Netzwerkchip. Dessen Treiber macht in Verbindung mit Windows 10 Probleme.

Lade dir von der Herstellerseite den aktuellen Treiber für den Netzwerkchip herunter und installiere ihn. Nach einem Neustart hat sich dein Problem dann erledigt.

0
@NeoExacun

Okay, danke für deine Hilfe, ich werde ihn suchen und dann runterladen.^^

0
@NeoExacun

Für was ist denn der Killer Network Manager eigentlich gut? Wollte mir gerade die neue Version runterladen aber ging die Installation von der neuen oder Deinstallation von der alten Version wollte irgendwann nicht mehr und jetzt ist es mir zu blöd geworden.

0
@hillbilly034

Weiß ich nicht, ich besitze kein derartiges Mainboard.

Hauptsache du hast den Treiber. Alles andere ist vermutlich nicht wichtig.

0

Was möchtest Du wissen?