1,68 m groß und 65 kg schwer - Bin ich zu dick und finden Männer das zu viel?

9 Antworten

Hallo sanima,

Dein Gewicht finde ich total "ok". Wenn man bedenkt, was Du so alles erfolgreich bewältigt hast.

 Nun habe ich in ca. 7 Monaten gesund (!!) 30kg abgenommen und 'n gesundes Essverhalten und fühle mich wohler in meinem Körper

Da kann ich nur sagen "Hut ab", super Leistung.

https://www.gutefrage.net/frage/verliebt-in-einen-klassenkameraden---was-tun?foundIn=answer-listing#answer-179522305

Nimm Dich selber so an, wie Du bist. Freilich ist das leichter gesagt, als getan. Wenn man nur nach dem "Äußeren" geliebt bzw. geschätzt wird, ist das sehr oberflächlich. Also lasse Dich bitte von niemanden diesbezüglich beeinflussen, denn es kommt immer auf die "berühmte" Chemie an. Wenn diese stimmt, ist das Gewicht quasi "Nebensache".

Wünsche Dir viel Glück.

Liebe Grüsse Lea 

Du bist halt nicht schlank, eben normal. Ich meine, Übergewicht hast du nicht. Außerdem kommt es nicht nur auf die Figur an, sondern auch auf die Ausstrahlung und den Charakter.

Ich finde es nicht zu viel, Hosen dürfen natürlich nicht so sein das sie einschneiden und Pullis nicht zu eng. Ich finde es gut wen man die Hüften spürt, wenn man den Arm um jemanden legt.

Was möchtest Du wissen?