1,65 mit 14 jahren? + durch hanteln nichtmehr wachsen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Krafttraining wenn, dann nur mit Mini-Kurzhanteln! Das ist in der Tat gefährlich - oder reichen Dir 1,65? Muskel-guide sagt dazu : " Wird das Bodybuilding sehr intensiv betrieben, können die Wachstumshormone, die eigentlich für das Längenwachstum zuständig sind, dieses vorzeitig bremsen und sich vorwiegend dem Aufbau der Muskelmasse widmen. Das Bodybuilding kann tatsächlich Hormonschwankungen im Körper bewirken die zum Abbremsen des Längenwachstums führen. " Ich habe mit 18 angefangen - genau richtig. Mache zuhause Liegestützen und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht. Dann Klimmzüge und sit-ups, tschüss.

Größe hat etwas mit genen zu tun, hast du große eltern wirst du sehr warscheinlich weiter wachsen. Beim Hantelheben kann es aber passieren das du in den späteren Jahren rückenschmerzen bekommst da du noch nicht voll ausgewachsen bist.

Nein man ich bin auch 14 und c.a. 1.66

ich trainiere jeden Tag an den Hanteln !

Ich wachse trotzdem.

aber wahrscheinlich ist dein 1.wachstums schub gerade zuende.

War bei mir auch so. ;)

Ist "jeden Tag" hier als hyperbel anzusehen ? Jeden Tag hantel heben ist nicht gut da Muskeln in den Ruhepausen wachsen und nicht beim Training. Optimal beim Muskelaufbau ist jeden zweiten oder dritten Tag zu trainieren

0
@Mexx501pro

Wenn Du unbeschadet über die Autobahn gewandert bist ist das ungefährlich???

0

Es ist wahrscheinlich, dass du dann langsamer wächst und auch nicht so groß wirst.

mein Bruder ist genau so alt wie du und macht jeden Abend mit seinen Hanteln rum und ist rieeesig !

Was möchtest Du wissen?