16 und Lungenenkrebs?

4 Antworten

Wenn sie Angst hat davor Lungenkrebs zu haben oder zu bekommen sollte sie aufhören zu rauchen und sie sollte mal zum Lungenfacharzt gehen aber du solltest eigentlich wissen umso mehr man sich in etwas reinsteigern umso stärker werden die angeblichen Symptome und wenn die Familie auch sagt dass sie psychische Probleme hat dann sollte sie vielleicht wirklich sich in eine Therapie begeben

Kann das vielleicht sein dass sie sich irgendwo gestoßen hat dass ihre Rippe weh tut oder dass sie zu feste dagegen gedrückt hat kann auch mal passieren

3

Hallo, danke für die Antwort. Sie hat sich nicht gestoßen. Unsere oma hatte eine lungenentzündung und da sie neben an wohnt hat sie nach ihr geschaut dann hatte die erst ganz zeicht an verschiedenden stellen an und zu schmerzen und seit heute littag dauerhaft an der gleichen stelle. Sie hat mal ein halbes jahr nicht geeaucht weil ich gedacht hat ihre panikattaken kommen vom rauchen und ihrem herz was aber nicht so war. Jetzt raucht sie seit knapp 5-6 monaten wieder. Sie hat mit 13 oder 14 angefangen... Sie kann aber nicht mehr aufhören weil alle bei uns eigentlich rauchen in der familie. Sei es ihr vater, ihr freund, Tante, andere cousine, cousins und alles. Sie schafft das alleine nicht. Sie hat ihren freund gefragt ob er nicht bitte mit ihr aufhören könnte er hat aber gesagt es ost seine Entscheidung..

0
4
@123leonie123143

Man sollte sowas nicht von seinem Partner abhängig machen entweder du hörst auf zu rauchen oder nicht und wenn sie seit heute Mittag Schmerzen hat dann solltet ihr zum Arzt morgen früh geh zu deinem Hausarzt oder geh zu einem anderen Arzt

2

Die Logik verstehe ich nicht. Rauchen und dann Panik schieben. Wenn sie so Angst hat dann soll sie aufhören, gesund leben und dann muss sie nicht so viel Angst haben vor bösen Gewebeveränderungen.

Da sie eh so starke Angst hat vor Krankheiten sollte sie bewusster also gesünder leben und zudem eine Therapie machen und nicht so viel im Internet lesen wo Angst bewusst geschürt wird.

Das mit der Rippe kann schlicht weg eine Verspannung durch Anspannung sein, welche auch durch Stress ausgelöst werden kann.

Man kann auch lungenkrebs bekommen ohne das man je eine Zigarette angefasst hat. Wie jede Art von Krebs trägt jeder Mensch den Erreger in sich.

17

Gewebsveränderung hat jeder von klein auf! Muss nichts heißen solange man ein gutes Immunsystem hat. Rauchen schwächt das Immunsystem und schädigt zudem. Aber auch andere Dinge sind schädlich....

0

Was möchtest Du wissen?