16 und 20? Zu großer unterschied?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Naja kommt darauf an ob sie/er die ältere Person auch wirklich liebt. Wenn sie sich wirklich lieben dann ist der Altersunterschied nicht mehr relevant und ganz normal

Finde ich voll nicht schlimm. Sind ja nur 4 Jahre, verboten ist es schon gar nicht. Meine beste Freundin ist 20, und ihr Freund 29. Sie sind seit 5 Jahren glücklich zusammen, kann also durchaus funktionieren.

Ähh...hängt ganz von euch ab, aber ich kenne deine Situation. Das ist eine schwierige Situation, aber eine Beziehung sollte möglich sein.

Auf keinen Fall. ''Wenn man jemanden wirklich lieb, dann sind Alter, Größe, Gewicht und Entfernung nur eine Zahl und das Geschlecht nur ein Wort.'' Ich stimme diesem Sprichwort zu und aus meiner Klasse haben die meisten Mädchen einen Freund, der 2-4 Jahre älter ist als sie selbst.

Das Sprichwort ist von verkappten Pädophilen um ihre abartige Neigungen entschuldigen zu können.

1
@Silberkugel

Nein, ist es nicht, auch wenn es plausibel klingt. Außerdem könnte es auch sein, dass das Mädchen 20 und der Junge 16 ist.

0

Finde ich überhaupt nicht schlimm.

Ich bin auch 16 und bei mir liegt der Altersunterschied bei 12 Jahren. ;-)

Nee find ich überhaupt nicht ich find der passt :)

jap nomall schooo viel glück eich beidennnn

Nein an sich nicht, aber 16 und 20 ist halt schon ein ordentlicher Unterschied. Ich denke aber , es ist okay.

Grad so an der Grenze, aber ich finds ok ;)

Liebe kennt keinen Alter! LG

Also findest du es okay wenn eine 12 Jährige und ein 63 Jähriger zsm sind? :)

0

Alle,werden,jetzt wieder sentimental bla bla du bist minderjahrig, er kann ausgewachsene Frauen,in seinem,alter haben, wieso eine jüngere? Ja klaaaar er hat sich verliebt, in was? In deine naivitat, jungen Körper? Merkste wat?

hmm ich merke das du ganz schön zurück geblieben bist:D

1

Was möchtest Du wissen?