16 Seiten Strafarbeit. Ist das erlaubt?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine ganz persönliche Meinung: Du ganz alleine solltest entscheiden, ob ein Lehrer Dich nachsitzen lassen darf oder ob er Dir eine Strafarbeit gibt. Wenn Du hin gehst,  dann durfte er, wenn Du nicht hin gehst, dann dürfte er nicht. Völlig egal, was im Gesetz steht. Laut Gesetz war es zum Beispiel auch mal gestattet, Kinder in der Schule zu schlagen. War es deshalb richtig? Sich nicht im Schulgebäude aufhalten zu dürfen, ist reine Willkür und nur weil man das in die Schulordnung schreibt, über die kein Schüler abstimmen kann, wird es nicht gerechter.

Das eigentliche Problem liegt für mich völlig woanders. Nämlich darin, dass ein Lehrer Dir vorschreiben darf, wo Du Dich aufzuhalten hast. Ob Du das willst, spielt keine Rolle. Das ist das eigentliche Dilemma. Du hast niemandem damit geschadet, warum will man Dich also bestrafen?

In dem Du zum Nachsitzen gehst und die 16 Seiten schreibst, signalisierst Du dem Lehrer Dein Einverständnis zu seiner Maßnahme, obwohl Du Dich vielleicht ungerecht behandelt fühlst. Der Lehrer glaubt also, dass er richtig gehandelt hat. In Wahrheit siehst Du die Sache aber vielleicht ganz anders. Wenn Du nicht einsiehst nachzusitzen oder etwas zu schreiben, musst Du das sagen. Er wird Dir sonst immer wieder Strafarbeiten aufgeben oder Dich nachsitzen lassen, weil er denkt, sein Handeln hat Erfolg.

Nimm Dir mal eine knappe Viertelstunde Zeit:

www.youtube.com/watch?v=VXbsayf2ZmY

Gruß Matti

Wow danke, bis jetzt beste Antwort ^^

0

Ich danke Dir für den Stern.

Gruß Matti

0

Vom rechtlichen Aspekt her ist das im Regelfall erlaubt. Die Schulgesetze sind Ländersache. Da ich aus Hessen komme, bediene ich mich dem hessischen Schulgesetz. Im hessischen Schulgesetz kommt dieser Art der Ordnungsmaßnahme (Strafarbeit) nicht vor. Jedoch weiß ich von anderen Schulgesetzen, dass diese sehr wohl in den Gesetzen vorgesehen sind.

Rede mit der Schulleitung, das ist komplett übertrieben, kommt aber darauf an, was du im Gebäude gemacht hast.

Erlaubt ist das aber leider schon, Lehrer dürfen so ungefähr alles...

Mal eine Frage nebenbei, steht in der Schulordnung, dass man sich während der Pause nicht im Gebäude aufhalten darf?

Ja das steht da,

0

Was möchtest Du wissen?