16 jähriges mädchen und 29 jähriger mann?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ab 16 ist es nicht mehr strafbar (Stichpunkt Verführung Minderjähriger)!

Ich kann nicht verstehen, warum hier manche den Alterunterschied als asozial bezeichnen....schließlich kommt es in einer Beziehung auf Liebe an, und wer sagt dass ein 16 jähriges Mädchen nicht auch mal ausprobieren darf und sich in einen Erwachsenen verlieben darf? Die Erfahrungen muss sie sowieso selbst machen - egal, ob 18 oder 29-jähriger Freund! Schief gehen kann beides.

auszug aus §182 StGB:"(3) Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie 1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder 2. diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen,

und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft."

0

Dass du selbst das als 16-jähriges Mädchen so siehst ist vollkommen klar. Aber du solltest dir die Frage stellen, was ein 29-jähriger erwachsener Mann für ein (ehrliches!?) Interesse an dir haben kann. Keine 16-Jährige ist einem 29-jährigen gewachsen (allein schon aufgrund fehlender Lebenserfahrung, das hat nichts mit Intelligeznz zu tun) und ein Erwachsener Mann sollte dies eigentlich wissen. Geht er dennoch auf eine so ungleiche Beziehung ein, tut er es aus anderen Gründen!

0
@BigKingXXL

Nur weil Du 29 bist und die Fragestellerin 16 (nehm ich mal anhand der Frageformulierung und Deinen Antworten an) und ihr meint, dass das alles gut ist, heisst es nicht, dass andere es auch für gut heissen müssen. Es ist einfach merkwürdig, warum sich ein 29jähriger mit "Schule/Ausbildung" beschäftigt. Da liegt ein Missbrauch nun mal klar auf der Hand und lässt sich nur schwer wegdiskutieren, auch wenn dem nicht so sein sollte. Es gibt zu viele Fälle mit diesem Altersunterschied, die definitiv auf Missbrauch schliessen lassen, dass man sowas einfach nicht mehr für voll nehmen kann. Solche Paare müssen nun mal mit der Ablehnung leben und wenn sie wirklich lieben, dann schaffen sie das und in 10 Jahren interessiert es keinen mehr.

0

Das kommt ein bißchen auf das Alter und den Entwicklungsstand der jüngeren Person an. So ein Altersunterschied ist z.B. zwischen einer 30jährigen und einem 43jährigen nicht so gravierend,während die Interessen zwischen einer 16jährigen und einem 29jährigen in der Regel doch weiter auseinandergehen,da die 16jährige eher jugendliche Interessen hat,während der 29jährige eher Erwachsenen-Interessen hat. Ich kenne das aus eigener Erfahrung,auch wenns bei uns "nur" 9 Jahre waren.

13 Jahre Altersunterschied ist ziemlich viel. Zumindest, wenn ein Partner erst 16 (und somit minderjährig ist). Würde ich auch nicht gutheißen können, wenn es sich um meine Tochter handelt. Ist sie 30 und er 43, sieht das Ganze schon anders aus. Dann ist der Altersunterschied kein Problem mehr, da beide erwachsen und vernünftig sind.

Er 18 ich 16! In Ordnung?

Hallo! Ich stehe kurz vor meiner ersten Beziehung. Er ist frische 18 und ich frische 16. Ich bin selbstbewusst und kann auch "Nein" sagen. Findet ihr den Altersunterschied in Ordnung? Und was ist eurer Meinung nach der perfekte Altersunterschied?

...zur Frage

18 jähriger mit 13 jähriger zusammen ohne sex?

Hi Leute, wie ihr der Frage schon entnehmen könnt bin ich (18/m) mit einem 13 jährigen Mädel zusammen. Ich weiß, dass Sex und sexuelle Handlungen verboten sind, haben wir bisher auch noch nicht gemacht und das nach 6 Monaten Beziehung. Sie wird auch erst in 5 Monaten 14, ich selber war noch 17 als wir zusammen gekommen sind und wir haben definitiv vor mit dem Sex zu warten bis sie 14 ist, da ich einfach kein Bock auf Anzeige und alles habe und ich gut warten kann.. Nun meine eigentliche Frage: Findet ihr die Beziehung an sich verwerflich? Ähnliche Situationen wurden hier schon häufig diskutiert und im Grunde waren die "Gegenargumente" immer, dass das von den Interessen doch garnicht passen kann und von der Reife schonmal garnicht usw. Nun dazu muss ich sagen, dass es bei uns sehr gut passt sind halt rein charakterlich auf einer Wellenlänge, die "Chemie" stimmt quasi. Und von der Reife her passt es auch einigermaßen NATÜRLICH kann ich nicht erwarten, dass sie sich wie eine 18-jährige verhält, woher soll das auch kommen, aber weiter als ihre Altersgenossinnen ist sie körperlich wie geistig allemal. Und jetzt kommt nicht mit dann muss ich aber mega unreif sein und/oder einfach keine in meinem Alter kriegen, mein Freundeskreis geht von 16 bis 27 also alles dabei und ich glaube nicht, dass junge Leute Mitte Zwanzig mit mir abhängen würden wenn ich mega unreif wäre. Und zum anderen ich hatte vor ihr zwei längere Beziehungen, beide Mädels waren mein Alter/+1 Jahr und auch auf Partys tanzen mich öfters gleichaltrige an also ich hätte locker die Chance Eine in meinem Alter zu kriegen, wenn ich wollen würde aber liebe meine Freundin einfach. Zu unserer Beziehung es passt wie gesagt richtig gut und ihre Eltern erlauben es auch, hab ihnen auch mein Wort gegeben, dass wir mit dem Sex noch warten bis sie alt genug ist und werden auch uns definitiv daran halten. Was haltet ihr von der Gesamtsituation? Macht man(n) sich ja schon auch Gedanken drüber..

lg Bruce

...zur Frage

Ab wann sind 14 Jahre Altersunterschied "ok"

Hallo,

ab welchem Alter findet Ihr 14 Jahre Altersunterschied in Ordnung?

Es geht dabei um ein momentan 16 Jähriges Mädchen und einen 30 Jährigen Mann.

Momentan fände ich eine Beziehung zwischen diesen Altersklassen etwas krass...aber wie sieht es aus wenn Sie 20 jahre ist und er 34?

PS: Ich bin weder ein 30 Jähriger noch eine 16 Jährige, es geht um zwei Bekannte und ich würde gerne von Außenstehenden die Meinung hören...also bitte keine Moralpredigen....

Danke!

...zur Frage

Sie 22 und ich 29. Geht das vom Altersunterschied in Ordnung?

...zur Frage

Altersunterschied?! Noch im grünen Bereich oder No Go?

Mich würde mal interessieren was ihr davon haltet wenn ein 20 jähriger Mann etwas mit einer 16 jährigen hat. Denkt ihr der Altersunterschied ist zu groß oder ist das noch im grünen Bereich?

...zur Frage

32 jähriger Mann + 16 jähriges Mädchen = liebe?

Ich bin schon seit paar Tagen mit einem Mann zusammen, mit dem ich unbedingt schlafen möchte

Er erzählt mir ständig was er mit mir im Bett machen will und fragt mich dann noch ob ich das wirklich will (bin Jungfrau) und er sagt auch immer, dass er mich liebt... aber ich weiß nicht ob er doch nur sx möchte..

Was meint ihr, kann sich ein 32 jähriger sich in ein 16 jähriges m verlieben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?