16 jähriger bekannter raucht heimlich was tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gehe nicht zu seinen Eltern und kritisiere nicht sein Verhalten! Es ist seine Sache ob er raucht und man sollte heutzutage auch über die Folgen informiert sein. Ansonsten kannst du ihm nur zeigen, dass du es schade findest, dass er raucht und es ihm andeuten. Ich würde es ihm nicht ins Gesicht sagen, denn entweder er gibt dir das Versprechen aufzuhören (was in 90% gebrochen wird) und ihr habt Streit danach oder er sagt dir ins Gesicht, dass ihn nicht interessiert, was du über ihn denkst. (Je nachdem was er von dir hält)

Also wenn du es ihm sagt wird er mächtig wütend sein und vielleicht nichts mehr mit dir zutun haben will und sag ihm am besten das er nicht zu viel rauchen soll, sonst machst du dir zu viele Sorgen.

Rede mit ihm, wenn du es jedoch seinen Eltern sagst und dann später raus kommt, dass du es ihnen gesagt hast, könnte er vielleicht sauer sein.

Sag es ja nicht seinen Eltern, niemand mag Petzen und du wirst dich damit bestimmt nicht beliebt machen.

Sag es den Eltern, aber vorher Versuch noch mal mit ihm zu reden!

Du kannst seine Eltern informieren oder ihn darauf ansprechen und ihm versuchen ins Gewissen zu reden.

Gib seinen eltern einen Hinweis, sage aber dass du anonym bleiben willst und dass sie ihn nicht so hart bestrafen sollen.
Dennoch, rauchen unter 18 ist verboten.


Was möchtest Du wissen?