16 jährige WG Mitbewohnerin für euch ok?

4 Antworten

Ist ja nicht die Frage ob es für die Mitbewohner okay ist, sondern für die Erziehungsberechtigten... An sich konmt es in einer WG viel mehr darauf an, ob die Chemie zwischen den Mitbewohnern passt. Konflikte kann es zum Beispiel geben, wenn die Mitbewohner ein unterschiedliches Bedürfnis nach Sauberkeit in der Wohnung haben, ein Problem mit der Lautstärke von Musik oder solche Dinge. Das Alter spielt in einer funktionierenden WG eher keine Rolle.  

Das Alter ist nicht das Problem, solange sie relativ selbstständig ist... ;)

Nein weil dieses in Deutschland nicht erlaubt ist.

Doch wenn die Eltern den Mietvertrag unterschreiben schon 

1

du hast ahnung... das geht. deine geldern können beim amt anmelden das ihr kind sekbständig wohnen kann

1

Was möchtest Du wissen?