158 cm, 49 Kilo und 13. Soll ich abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

OBERSCHENKEL ÜBUNGEN generell brauchst du nicht abzunehmen

mach folgendes:

aus: http://www.blog.de/tb/a/r/diaet/oberschenkel-abnehmen-bringt-wirklich/4900564/

Sportarten, die sich gut zum Oberschenkel abnehmen eignen, sind Fahrrad fahren, auf den Stepper gehen, laufen und gymnastische Übungen, bei denen man auf dem Rücken liegt und die Beine in die Höhe hält, sie dehnt und streckt. Das spornt die Muskulatur an, sich zu spannen und verbrennt Fett. Eine gute Ernährung, die fettarm ist, muss auch gewährleistet sein, oder sagen wir, sie unterstützt den Prozess. Allerdings muss der Sport fortlaufend eingehalten werden.

coeleste 05.09.2011, 20:38

dank dir fürs sternchen

0

Ich finde dein gewicht ist genau richtig wenn dich aber trz was an deinem körper Stört
solltest du versuchen es mit sport zumachen zb wenn du deinen bauch zu dick findest mach sit ups oder sowas aber abnehmen würde ich vermeiden man kann immer etwas gegen seinen speck tun falls du welchen hast ^^ weiss ich ja nicht aber dazu muss man nicht abnehmen

erdbeere98 16.08.2011, 14:42

ich mach eh sport. 3 mal 1 stunde pro woche joggen auf den weinbergen. ich glaub auch das deswegen meine beine so kräftig sind.

0
erdbeere98 16.08.2011, 14:43

ich mach eh sport. 3 mal 1 stunde pro woche joggen auf den weinbergen. ich glaub auch das deswegen meine beine so kräftig sind.

0

Achte einfach auf eine ausgewogene Ernährung und dem entsprechenden Maß an sportlicher/aktiver Betätigung dazu. Dann verwächst sich das, was zu viel is, in deinem jetzigen Alter noch von alleine.

In dem Alter sind Diäten gar nich gut für den Körper, da er sich noch entwickelt und die Entwicklung gestört werden würde. Mitunter sogar so weit, daß du dein Leben lang Diäten machen und trotzdem immer mehr wiegen wirst.

Joggen gehen oder etwas anderes mit Beinarbeit. Aber keine Diät machen. Dann kriegst du das hin. Übrigens kann das von dir beschriebene "nicht zusammenpassen" davon kommen, dass du im Wachstum bist. Das gibt sich mit der Zeit.

crashlady 16.08.2011, 14:41

Fahrrad fahren is gesünder. Falsches Joggen belastet die Kniee und die Sprunggelenke zu sehr und man tut seinem Körper mehr Schlecht als Recht.

0
HvonB 16.08.2011, 14:57
@WasFrageIch

Naja, Radfahren ist auf jeden Fall gelenkschonender! Es wurde ja geschrieben "falsches Joggen"!

0
SweeTAtAkatsuki 16.08.2011, 17:00
@HvonB

Ich hab geschrieben oder etwas anderes mit Beinarbeit. Joggen war ja nur ein Beispiel.

0

Alles im grünen Bereich! Mach dir keinen Kopf darüber.

Wenn du eigentlich nicht findest, dass zu zu dick bist, sondern nur Fett umverteilen willst, mach Sport.

Wenn Du nicht in die Magersucht rutschen möchtest, solltest Du zunehmen, nicht abnehmen!

crashlady 16.08.2011, 14:40

lol

0
HvonB 16.08.2011, 14:42
@crashlady

Ich find es irgendwie nicht lustig...Schlimm genug, dass immer mehr Teenies mit gutem Gewicht glauben, sie seien zu dick!

0

etwas ich bin 1cm kleiner als du auch 13 und wiege 39 kilo

erdbeere98 01.09.2011, 12:41

du weißt eh, das du untergewichtig bist?! und 39 kilo will ich niemals wiegen ..

0

Ich glaube es hackt,was willst du den noch abnehmen,du bist 13 Jahre alt,hast du keine anderen Probleme.

HvonB 16.08.2011, 14:45

Richtig. DH!

0

Was möchtest Du wissen?