155/65 R14 statt 165/70 R3 ?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du hast Reifen auf dem Dachboden....na super, und die taugen noch was?

Wage ich zu bezweifeln!

Die zulässige Reifengröße steht in deinem Fahrzeugschein oder du kannst es bei namhaften Reifenhersteller googlen.

Sooo lange liegen die nicht auf dem Dachboden.Max . 2 Monate. :)

0

Die 14er Reifen vom Twingo passen nicht auf deine 13er Felgen vom Fiesta

Ich brauche die Felgen niht zu wechseln . Sind alle auf Stahlfelgen

0

Umbedingt im Fahrzeugheft nachsehen, zu schmale Reifen können die Stabilität und Sicherheit des Fahrzeugs beeinträchtigen!

Schau in deinen Fahrzeugschein dort steht die Bezeichnung der Reifen drinne die du fahren darfst

erstmal ist die Frage, ob die Reifen auf den Fiesta passen würden - und ob die Größe zugelassen ist.

Und was auch dazu kommt: wie alt sind die Reifen vom Dachboden? Ab einem gewissen Alter sollte man Reifen nicht mehr benutzen.

Du kannst hier http://www.kfz-betrieb.vogel.de/reifenfinder/ mal schauen, ob die Größe für deinen Fiesta zulässig ist. Dann bleibt noch die Frage zu klären, ob die Felgen überhaupt passen (Lochkreisdurchmesser).

Frag beim Hersteller des autos.

Wenn er die zugelassen hat, darfst du die auch draufmachen.

Im Fahrzeugschein steht nur noch die Standardgröße.

Die Größen die du verwenden darfst stehen in deinen Papieren drin.......zu alte Reifen darf man nicht mehr verwenden.....könnten porös sein....:) lg blümche

Wenn die Größe in den Fahrzeugpapieren steht darfst Du sie benutzen.

In den Fahrzeugscheinen stehen schon seit Jahren nicht mehr alle Größen drin.

0

Was möchtest Du wissen?