153xy hoch 3 geteilt durch 17xy?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

bezieht sich das hoch 3 nur auf das y?

(153xy³)/(17xy)=9y²

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mariehell12
24.02.2016, 21:58

ja nur auf das y

1
Kommentar von Willy1729
25.02.2016, 23:25

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

√(153(xy)³ / (17xy))  =  √(9(xy)²)  =  ± 3xy

weil 153/17 = 9  und (xy)³/(xy) = (xy)²

Die vielen Klammern sind nötig, damit es auch eine Maschine versteht. Man braucht sie hier bei GF, aber auch die meisten Taschenrechner würden sie benötigen (mit Ausnahme vielleicht der ersten und letzten).
Mit diesen beiden gibt man hier an, wie weit die Wurzel reicht.

Ich habe den Term unter eine Wurzel gestellt, weil oben bei den Themen auch Wurzel steht. Da ein komplettes Quadrat herauskommt, liegt es nahe, nochmal die Wurzel zu ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube da bleibt auvh hoch drei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?