1500€ Zuzahlung für Zahnbrücke gerechtfertigt?

5 Antworten

Jetzt mal ganz abgesehen vom Preis..... also Brücke heißt für mich, ein Zahn muss bis auf "die Grundmauer" hinab geschliffen werden und ist daher dann auch kaputt. Für mich käme also eh nur ein Implantat in Frage und damit kommst Du dann sicher über die 1500 .- Euro. Zuzahlung. Sind ja deine Zähne - nur mal so angemerkt ......

Hallo,

da wir nicht beurteilen können, welche Leistungen notwendig sind, können wir auch nichts zum Preis sagen. Vielleicht solltest Du Dir einen zweiten Kostenvoranschlag einholen.

Gruß

dervagabund

Ja also der Schneidezahn soll einfach nur gezogen werden da er wackelt und die Wurzel sich zum Teil aufgelöst hat.Dann halt nur ne Brücke für diesen einen Zahn,mehr nicht.

0
@HyDeParK

Sind die Nachbarzähne gesund und haben keine Karies bzw. Füllungen?

2

Das erscheint sehr teuer, wenn sie aber näheres wissen wollen bitte über PN, da es sonst Werbung wäre.

Gruß Tommy

Gehalt fortgebildete ZMF?

Hallo ihr lieben,
Ich bewerbe mich momentan in anderen Praxen, da ich in meiner nicht mehr glücklich bin. Könnt ihr mir sagen was ich mit der "Gruppen und Individualprophylaxe" Fortbildung an Gehalt verlangen kann ?
Verdienen momentan 1500€ brutto und das ist mir einfach zu wenig ... Hab meine Ausbildung mit 2,1 abgeschlossen und mit jetzt seit einem Jahr im Beruf !
Wie viel kann ich in Baden Württemberg verlangen ?

...zur Frage

Alternativen zu einer festsitzenden Zahnbrücke (Bezahlbar)?

Guten Abend

Ich trage eine Zahnbrücke bestehend aus 6 Zähnen (2 Mittlere Schneidezähne fehlen, Seitliche Schneidezähne und Eckzähne wurden beschliffen)

Nach 9 Jahren habe ich gar keine Lust mehr auf eine festsitzende Zahnbrücke. Sie drückt und gibt mir absolut kein freies Gefühl, habe permanent das Gefühl einen Fremdkörper im Mund zu haben und unter der Brücke fängt es auch zwischendurch an plötzlich zu bluten, habe allg. Probleme mit Zahnfleischbluten bekommen.

Jetzt habe ich mir etwas überlegt, weiß aber leider nicht ob das Möglich ist.

Ist es möglich eine Zahnbrücke zu fertigen, die ich zwischendurch herausnehmen kann, als vorübergehende Lösung?

Quasi eine Zahnbrücke, ohne anzukleben? (Zahnbrücke kombiniert mit Klammer vielleicht? )

Oder ist das nicht möglich weil die Zähne sonst schmerzen?

Ich hab mal ne kleine Grafik gemacht... hoffe ihr könnt etwas damit anfangen.

Es geht um den oberen Zahnbereich...

...zur Frage

Bin immer noch verzweifelt, Zahnbrücke oder Prothese behalten?

HALLO,

Bezugnehmend auf meine vorangehender Frage. Ich habe große Angst, In 14 Tagen sollen meine Zähne für eine Zahnbrücke beschliffen werden. Seit einem Jahr habe ich eine kleine Prothese mit einem Zahn Oberkiefer zwischenFront - und Eckzahn. Jeder sagt, Brücke und wie super dass ist.

OK. Meine Angst ist, komme mit der Prothese (Prvisorium) super zurecht und habe Angst, dass eine Brücke mir Schmerzen bereitet.

WICHTIG Ich habe beteits die zweite Parodontosebehandlung hinter mir. Was mach ich, wenn diese wieder auftritt und was ist dann mit der Brücke?

Die Bestätigung habe ich erhalten von der Krankenkasse, auch für die Prothese im Unterkiefer. ( Es wurden auf der einen Seite die Backenzähne heraus operiert).

Wie ist Eure Erfahrung?

Auch Danke an die vorangegangenden Berater LIselotte Herz und Maja04303.

Warum nur habe ich so eine Angst, hatte ich früher nie?

...zur Frage

teleskopprothese sitzt nicht gut

hallo mir hat man im august 2013 alle zähne gezogen bis auf 4 stück auf denen teleskope drauf kamen ich bin seid dem fast täglich in der praxis weil die prothese nicht sitzt oder hällt,oftmals muss ich die prothese den ganzen tag dort lassen es wurde geschliffen,unterfüttert,neue membranen eingebaut aber nichts hilft ich kann damit nicht essen es geht einfach ab

meine nerven liegen blank ich gehe arbeiten habe kunden kontakt und wenn es so weiter geht werde ich meinen job verlieren,weil ich dauern wegen fehlender prothese frei nehmen muss was kann ich tun kann ich einfach den zahnarzt wechseln?

...zur Frage

Zahnbrücke erneuern?

Hallo, meine Zahnärztin meint auf meinem Röntgenbild sei ein Schatten oder so, daher vermutet sie Karies an dem Zahn. Es tut nichts weh oder so. Ich war noch bei einem 2. Zahnarzt, der sieht da keinen Karies und würde an den Zähnen nichts machen wollen. Sollte ich die trotzdem Brücke erneuern lassen? Diese liegt im Frontbereich und wäre sicher auch nicht ganz günstig. Was wäre so der Worstcase was passieren könnte, wenn meine Zahnärztin recht hat und da Karies ist.

...zur Frage

kosten Vollkeramik Zahnbrücke

Hallo, Mir wurde vor 2 Jahren ein zahn gezogen. Jetzt soll er durch eine Brücke ersetzt werden. Mit welchen Kosten muss ich ca. rechnen wenn ich mich für eine vollkeramik brücke entscheide?? Und was würde im Vergleich eine nur Keramikverblendete Brücke kosten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?