150€ als 16 jähriger viel?

8 Antworten

Ich glaube, er hat dich, was seinen Verdienst für das Austragen von 40 Zeitungen einmal pro Woche angeht, angelogen. Entweder sind es mehr Zeitungen oder er trägt sie öfter als einmal pro Woche aus oder er bekommt dafür weniger Geld.

Es kann aber auch möglich sein, das sein Bezirk so groß und weitläufig ist, dass er den ganzen Tag benötigt, um die Zeitungen " an den Mann zu bringen ", was ich allerdings bezweifle. Selbst dann wäre der Stundenlohn für einen 16-jährigen Schüler utopisch hoch! 

Ich glaube, er ist ein Lügner!

Jain. In Vergleich mit Taschengeld (20-30€) ist das viel.

Für mich(17) in meiner Ausbildung mit 700€, sind 150€ dann eher weniger

Für 4x paar Zeitungen austragen ist es allg. aber viel. Hier bekommste dafür gerade mal 50€

Für 160 Zeitungen austragen, 150 Geld zu bekommen klingt doch super. Nun kommts aber auch darauf an wieviel Weg er dafür zurücklegen muss.

Was möchtest Du wissen?