15 Zoll statt 17 Zoll Reifen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

der außendurchmesser ist annähernd gleich,stell mal ein rad mit den 17zöllern neben eines mit 15 und du siehst das sie gleich hoch sind,folgedessen stimmt dein tacho auch.maßgebend ist immer der abrollumfang und da ist die zollgröße egal,würde sogar behaupten ein reifen alter größe wie 185/14 ist genauso hoch.alles was eingetragen ist darfst du ohne bedenken fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der 195/65R15 ist der richtige Winterreifen den du fahren solltest. Man fährt im Winter immer einen kleineren, das heißt einen schmaleren Reifen , um eine optimale Fahreigenschaft zu erhaten.

Mich macht deine Angabe 215/45 R17 stutzig. Das ist keine äquivalente Größe zu 195/65 R15. das wäre nur 225/45R17. Wenn die kein Schreibfehler unterlaufen ist, dann hast du eine Sondereintragung, weil der Abrollumfung eben** nicht** gleich . er ist kleiner. Damit ist das Tacho angepasst worden.. Wenn du also auf den eingetragenen 195/65R15 gehst, was sinnvoll und richtid wäre, muß dieser neueingestllt werden.

185R14 ist natürlich auch falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf den Abrollumfang an, da sind beide Reifengrößen annähernd gleich. Du kannst ohne Bedenken die 195 benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?