1,5 Wochen Zahnschmerzen & jetzt auf einmal nicht mehr!?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich hatte das auch. war schrecklich...bei mir hat sich dann herausgestellt, dass mein zahnnerv entzündet war. ich konnte nicht essen und bei leichtem druck auf den zahn hat es ziemlich weh getan. dann gings vorbei und nach einer weile kams wieder schlimmer zurück. dann war mein zahn tot. entweder zahn ziehen oder wurzelbehandlung. ich hab mich für die wurzelbehandlung entschieden. damit es richtig gemacht wird, musst du das selbst zahlen und das ist ziemlich teuer! geh besser zum zahnarzt! vielleicht ist es noch nicht zu spät! viel glück :)

oh man . hört sich ja nicht so toll an. danke :)

0

Auch wenn du etwas "Bammel" vorm ZA hast (denn sonst wärst du ja schon längst hin, ne?!) solltest du mal hin.

Es könnte sein, dass der Nerv soweit geschädigt ist, dass er zwar jetzt gerade nicht mehr weh tut (also vllt. schon tot ist). Jedoch bleibt die Entzündung (...) ja trotzdem noch vorhanden und wenn du Pech hast, kann sich sogar der Kieferknochen mit entzünden. Im Schlimmsten Fall verfärbt sich der Zahn oder geht komplett Ex.

Ich will dir keine Angst - vielleicht ists aber auch nur ein Loch im Zahnhals und ruck-zuck repariert! Jedenfalls solltest du lieber mal zum Doc gehen, damit du wieder schmerzfrei bist!

Und außerdem hast du ja (wenn ichs richtig deute) noch ein paar Jährchen, bevor du auf den Felgen kauen willst, oder?

Ich schätze mal, das war eine deftige Zahnfleischentzündung gewesen. Ich würde dennoch zum ZA gehen - evtl. röntgen lassen - kann auch eine Kieferentzündung gewesen sein oder ähnliches. Sicher ist sicher

Ja,das ist normal und ein Signal,dass etwas mit dem Zahn nicht stimmt.

Die Schmerzen können auch konstant auftreten,aber am Anfang ist es nicht immer so.

Vielleicht musst du eine Wurzelbehandlung durchführen lassen,aber ich möchte dir keine Angst machen,vielleicht ist es auch bloss harmlos.

Geh am besten zum Zahnarzt und lass den Zahn röntgen,ich wünsche dir alles Gute!

warum angst machen ? tut das dolle weh ? :/

0
@Wuermchen93

Das muss nicht bei jedem gleich sein,wenn du Glück hast,spürst du dank der Narkose gar nichts mehr.

Keine Panik,je eher du zum Zahnarzt gehst,desto gesünder und besser!

0

Also bei mir wars ähnlich,als meine Weisheitszähne kamen. Das kann aber auch alles mögliche sein,wie ne Kieferentzündung,... Geh besser zum Arzt!

ja das hab ich auch schon gedacht hatte nämlich auch voll den druck auf den ohren

0

Wahrscheinlich tut es nicht mehr weh weil der Nerv hinüber ist, du solltest auf jeden Fall zum Zahnarzt.

Möglicherweise ist der Nerv zwischenzeitlich abgestorben.Aber darauf würde ich mcih nicht verlassen.....geh lieber mal zum ZA.

Das kann die Ruhe vor dem Sturm sein,geh besser zum ZA kann sein,das es dich das nächste Mal am WE erwischt!

frag mich immer warum leute lieber hier fragen als einfach mal den arzt zu konsultieren. Dürfte doch klar sein das abwarten solche sachen nur noch schlimmer macht!

Was möchtest Du wissen?