15 und noch nicht in der Pubertät, Testosterontabletten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt und wird dann bei dir nicht in Etappen geschehen sondern recht schnell alles hintereinander. Klar mit 15 will man da schon mithalten aber jeder Körper funktioniert anders. Es wird kommen. Red mal mit deinem Arzt. Aber der wird von den Tabletten nicht viel halten

habe Geduld, das kommt schon noch.  Du bist eben ein Spätzünder, aber das ist nicht schlimm. 

Wenn es doch nur so einfach wäre.

0
@EXCLVSIV

Ich weiß das es nicht einfach ist.  War selbst ein Spätzünder.  In meiner Klasse hatten alle schon längst Brust als es bei mir erst anfing

Meine beste Freundin hat auch sehr früh Oberweite, da mußte ich mir auch so manchen Spruch anhören.  

Aber geht alles vorbei.  Und Was Freundin angeht.  Wenn dich ein Mädchen wirklich so mag wie du bist, wird sie sich auch nicht daran stören das du noch nicht in der Pupertät bist.

Übrigends ein Freund damals hatte eine recht hohe Stimme und ist erst mit 18 in den Stimmenbruch gekommen.  Er hat sich oft wie ein Mädchen angehört.  Aber seine Freundin hat das nie gestört. ;)

0

Exogene Testosteronzufuhr führt zur Einstellung der vielleicht gerade beginnenden Testosteronproduktion im Hoden, allein damit wird es noch problematischer mit der Pubertät.

Wenn es ernsthafte Hinweise auf eine anhaltend verzögerte Pubertätsentwicklung gibt, kann man nur nach komplexen Hormonuntersuchungen durch einen Andrologen oder Endokrinologen gezielt therapeutisch etwas machen.

Was möchtest Du wissen?