15 und nicht betrunken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Interessant wäre nach Deiner Schilderung für mich, was Deine Leber jetzt dazu sagt!

Warum das Jugendschutzgesetz Alkohol an Minderjährige untersagt, hat folgenden Hintergrund:

Der Mensch wird ja bekanntlich als Baby geboren und fängt dann erst an zu wachsen und sich äußerlich und auch "innerlich" zu entwickeln. Mit anderen Worten, die inneren Organe, sprich in diesem Fall die Leber, sind erst mit einer Altersangabe von ca. 18 Jahren soweit entwickelt, dass sie das "Gift" Alkohol überhaupt verarbeiten und unbeschadet abbauen können!

Leider wird dieses ernste Thema viel zu selten besprochen! Das aber sogar Dein Vater daneben steht und mit Dir gemeinsam trinkt - dazu fehlen mir die Worte!

Mach Dir doch bitte einfach mal Deine eigenen Gedanken, ob sich so ein Selbstversuch für Dich wirklich lohnt! 

Und nein, nach dieser Menge Bier ist kein Mensch mehr nüchtern und wäre es das Bier gewesen, welches auf dem Etikett angegeben war, hast Du einfach nur glück gehabt!

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch echt nicht aufgepasst. Der Alkoholgehalt lässt sich nicht addieren. Liegt vllt daran, dass du das Bier sofort runter geschluckt hast. Trink dir mal 2 Flaschen Bier mit Strohhalm und dann haste ein sitzen.
Trotzdem solltest du noch nen Jahr warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War wahrscheinlich alkoholfrei!  Ansonsten ist die Geschichte völlig unglaubwürdig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deinem Vater gehört eine geklatscht dafür das er das zugelassen hat !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne ich... Jeder Mensch nimmt den Alkohol anders auf 

Bei mir ist es oft so das wenn ich langsam trinke ich nix spüre 

Da kann ich trinken was ich will 

Mach dir kein Kopf 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt unglaublich. Sicher dass das das Bier gewesen ist, für das du es gehalten hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du nachts schnarchst, merkst du das selbst nicht mal - es merkt nur deine Umgebung. Das gleiche ist auch oft mit dem Betrunken sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?