15 und mir 22 jährigem Zusammen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte mit 16 auch einen 25 jährigen Freund und es hat Mega gut funktioniert. Meine Eltern hatten sogar 13 Jahre Unterschied, was bedeutet dass mein Vater quasi 28 war als meine Mama 15 war... Beide waren 35 Jahre glücklich verheiratet ;)

Wenn ihr ein gutes Gefühl habt, spricht für mich nichts dagegen, aber wenn du dir deinen Gefühlen noch nicht im Klaren bist, dann warte noch

Hallo! Rechtlich ist das kein Problem - und bei dem Altersunterschied auch nicht.

Der Ball liegt jetzt bei Dir aber spiele ihn nicht zu schnell. 

Und deine Eltern? Es ist Dein Leben, alles Gute.

Es wäre eigentlich vollkommen legitim. Nur ist es SEHR oft so, dass 17+ Jährige solch junge Mädchen wie dich haben wollen, weil sie so naiv sind. Ich würde dir wirklich raten, erstmal auf Freundschaft zu gehen. Wenn er das nicht will, ist er nur ein Playboy

Handballforever 19.11.2016, 20:11

Nein das ist er nicht ich kenne ihn schon 1 Jahr fast lang und wir haben erst seit 1 Monat richtig Kontakt

0
Marie2002xoxo 19.11.2016, 20:15

Ja da gebe ich dir völlig recht bei so etwas sollte man achtsam seien

0

Wart es doch einfach mal ab wie es sich entwickelt.

So groß ist der Unterschied auch nicht :-)

Warte ab wie es sich entwickelt :)

Ich bin 17 und mein Freund 26 und das klappt super.

Aber das heißt noch lange nicht das es bei anderen auch super klappt ..
Deswegen lasse dir zeit.. Nicht das er dich ausnutzt.

Alles gute!

Was möchtest Du wissen?