15 Stunden nichts getrunken schlimm?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

WEnn es jetzt einmal vorkommt, verkraftet der Körper das schon, trink halt heute etwas mehr, schütte dich aber nicht auf einmal voll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht mir oft genau so :/ auf jeden Fall ist es nicht gut ein Mensch sollte an einem Tag MINDESTENS 1 Liter trinken! 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchste Zeit, es nachzuholen! Das Blut wird dicker, ´s Gehirn kriegt demzufolge zu wenig Sauerstoff...nur ein Beispiel als Folge von Austrocknung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht schlimm. Wenn man 12 Stunden schläft und morgens nichts trinkt passiert ja auch nicht
. Dann solltest du aber jetzt viel trinken. Mindestens 2 Liter am Tag!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das jetzt schlimm oder so?

Naja, nachdem Du noch tippen kannst, ist nichts schlimmes oder so passiert^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?