1,5 liter trinken?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

es ist besser kleine mengen über den tag verteilt zu trinken so 2-3 liter zur nahrung. wenn du die 2-3 liter auf einmal trinkst kann es sein das du nich soviel flüssigkeit aufnimmst davon. es gibt auch eine menge die ich nicht genau kenne, bei der man dann zuviele mineralien ausspühlt. ich glaube aber 4 liter sind in ordnung. weiss aber nicht

und wie gesagt gut verteilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was du trinkst...bei Wasser musst du dann oft auf Toilette bei Cola und so nem süßzeug kann es zu Durchfall kommen und bei kalten Softdrinks kann man im worstcase sich übergeben...kumpel von mir hat 0.3l kalte Sprite geext und es kam alles wieder raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast Du 1,5 Liter getrunken!? :D
Was denkst Du denn, was passieren könnte?
Du wirst nicht sterben oder wie auch immer. Wie bereits gesagt wurde, bekommst Du vielleicht Bauchschmerzen. :D

Lg flippi :D haha :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel passiert da nicht , außer das du vielleicht Bauchschmerzen bekommst ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast nen vollen Bauch und darfst 30 Minuten später mit extrem voller Blase zum Porzellangott rennen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell gar nicht.

Aber wahrscheinlich bekommst du Bauchschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist voll, und es geht gefiltert in die Hose, ein Teil vorne, ein Teil hinten. Vielleicht kommt es aber auch oben wieder raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ElClown 11.05.2016, 14:34

haha beste Formulierung :D

0

Was ist daran schlecht. Habe ich schon mal getan.

Ist nix passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann kriegst du Bauchschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?