15 jahre Suche Minijobs in Wuppertal.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo RafCamoraTNDT, Deine Frage ist schon älter, aber vielleicht hilft Dir meine Antwort noch weiter. Mit 15 kannst DU einen Nebenjob ausüben, aber da Du noch Schüler bist, sollte der Job Dir natürlich auch noch Zeit für die Schule lassen. Die Grenze für Minijob lag 2012 bei 400 Euro, 2013 sind es 450 Euro im Monat. Für Schüler bieten sich verschiedene Tätigkeit an: das geht von Hausaufgabennachhilfe für jüngere Schüler (hier kannst Du mit Zustimmung des Rektors am schwarzen Brett einen entsprechenden Aushang anbringen), über Babysitter bis zum Balljungen am Fußballplatz. Schau doch einfach mal in der Tages- oder Wochenzeitung nach, hier stehen oft freie Minijobs. Auch in der Stadt kann man sich umsehen, bei einem Gang durch die Innenstadt, siehst Du sicher an dem einen oder anderen Geschäft eine Infozettel im Schaufenster mit "Aushilfe gesucht". Hier kannst Du einfach nachfragen. Auch größere Firmen (auch zum Beispiel die Post) sucht in den Ferienzeiten Aushilfs-Zusteller. Es mußt nicht unbedingt der Minijob Zeitungsausträger sein.

Was möchtest Du wissen?