15 Jahre alt suizid Gedanken

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey,

ich kann dir nur sagen, dass du etwas tun solltest, bevor es zu spät ist. Kümmere dich um dich selbst und lerne es dich selbst wieder zu lieben. Ich habe selbst schwere Depressionen und Suizidgedanken und warte deshalb im Moment auf meinen Klinikaufenhalt. Irgendwann ging einfach gar nichts mehr und ich habe eingesehen, dass ich Hilfe brauche. Du kannst dir selbst ruhig eingestehen diese Hilfe auch anzunehmen. Ich weiß ja nicht viel über deine Situation aber wenn es für dich irgendwie möglich ist, dann rede mit deinen Eltern, einem guten Freund oder sonst mit einem Lehrer über diese Gedanken. Lass dir von anderen Menschen helfen. Falls es dir einmal zu schlecht geht, dann denk daran dass jeder Mensch wertvoll ist, auch du! Und dass es bestimmt Menschen gibt, die unglaublich traurig wären, wenn du nicht da wärst. Da bin ich mir ziemlich sicher, auch wenn ich dich nicht kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest so schnell wie möglich einen arzt aufsuchen und dich in eine therapie begeben. das ist mega-wichtig. glaub mir, ich weiß wovon ich spreche. mir geht es genauso. bitte lass dir helfen!!! viel glück und kraft!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde immer seltsam, wenn leute schreiben, sie haben angst, selbstmord zu begehen. .

mir sind selbstmordgedanken auch nicht fremd und vor langer zeit habe ich einen versuch unternommen, aber ich entscheide das doch selbst. wenn ich selbstmord begehen MOECHTE (und das ist ja der hintergrund bei selbstmordgedanken) ist doch unlogisch, dass ich angs davor habe, es zu tun.

lass es doch einfachn, wenn dir das angst macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzige, was dir jetzt noch helfen kann, ist ein Psychologe oder ein Psychiater! Sprich mit jemandem über deine Probleme. Vertrau dich deinen Eltern oder deinem Lehrer an. Und sucht gemeinsam einen geeigneten Therapeuten. Es ist wichtig, dass du schnell mit einer Therapie beginnst. Du wirst dich danach wundern, wie schön das Leben sein kann. Ich rede aus Erfahrung! Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde in das nächstgelege Krankenhaus gehen und denen deine Situation schildern, dann wirst du gleich aufgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum psychater! ich drücke mich davor schon seit langem,sollte es mal tun-_-mach du nicht den gleichen fehler!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?