1,5 Jähriges Pony ans gebiss gewöhnen?

6 Antworten

Also man macht keinem 1,5 Jahren alten Pony/Pferd ein Gebiss ins Maul. Das bringt nachher schlimme Zahnprobleme mit sich. Der Kiefer, um somit auch die Zahnstellung, verändern sich in diesem Alter permanent, das arme Tier hätte dauern Druckstellen im Maul. Es gibt auch gar kein Gebiss, was für dieses Alter passend wäre. Also das ist ein absolutes No-Go. Normalerweise sagt man, Gebiss ab 3 Jahren, es gibt auch Pferde, die brauchen noch länger. Wenn dein Pony mit 1,5 Jahren solche Unarten hat, dann ist in der Erziehung eindeutig etwas schief gelaufen. Beim Führen muss man von Anfang an konsequent sein, damit so etwas gar nicht auftritt. Auf solche Ideen wären unsere Kleinen gar nicht gekommen. Aber gut, das Problem ist ja nun mal da. Auf keinen Fall sollte er gehauen werden, wenn er es macht. Er tut es ja nicht aus Boshaftigkeit, er hat es einfach nicht anders gelernt und möchte damit spielen. Wenn du in diesem Alter damit anfangen würdest, ihm jedes Mal eine auf die Nase zu geben, dann wird er sich irgendwann einfach nicht mehr anfassen lassen. Ich habe einmal eine 5-jährige Stute zum Beritt bekommen, die hatte auch diese Eigenschaft, am Führstrick rumzukauen. Es gibt Salben auf pflanzlicher Basis, die einen ganz ekelhaften Geschmack haben. Damit habe ich dann den Führstrick und meinen Handschuh eingeschmiert. Ich habe sie dann konsequent nur mit diesem "stinkenden" Führstrick geführt, sie hat es zweimal versucht und dann angewidert aufgegeben. Trotzdem habe ich den Strick weiterbenutzt, bis für sie klar war, dass Führstricke und Hände absolut scheußlich schmecken, wenn man hineinbeisst. Nach ca. 6 Wochen konnte ich sie auch mit anderen Führstricken führen, ohne dass sie hineingebissen hat. Das finde ich eine bessere Methode, als das Pferd zu bestrafen. Denn wenn du dauernd die Hand wegziehst und ihm den Strick wegnimmst, dann empfindet er es als lustiges Spiel und macht erst recht weiter. Ich weis leider nicht mehr genau, wie diese Salbe hieß, aber das kannst du bestimmt bei google rausfinden. Sie war auf jeden Fall zu 100% auf pflanzlicher Basis und absolut unschädlich.

Lass das pony ruhig es ist noch recht jung ! spiele mir ihm und lenke es ab aber niemals aus dem mund reißen das ist nur schädlich ! eine trense bitte erst so mit 2,5 - 3 jahren an gewöhnen ;)

Nein einem Jährling gewöhnt man nicht ans Gebiß, versuche es lieber sanft und konsequent zu erziehen. Am Besten Hilfe von einem Fachmenschen holen. Denn die Grundlage die man jetzt erarbeitet wird das Tier ein Leben lang begleiten

Erste kleine Reitturniere - Was muss ich können?

Hallo

Ich bin 16 Jahre und reite seit fast 4 Jahren. Ich habe bereits Reiterpass und Nadel. Jetzt wollte ich mal wissen, wie weit man reiterlich fortgeschritten sein muss, um auf kleine Reitertreffen oder kleine Hausturniere mitmachen zu können. Mir geht es nicht um das Gewinnen, sondern einfach um das Mitmachen. Wisst ihr was ich in jedem Fall beherrschen sollte?

Danke schön mal im Voraus;)

...zur Frage

Wie mit Pony spazieren gehen?

Ich werde bald das aller erste mal mit einem Pony spazieren gehen. Ich kenne mich nicht so gut mit Pferden aus, deswegen bitte ich um Rat. Was muss ich machen, worauf muss ich achten.

...zur Frage

Wickel fürs Pferd essbar?

Hallo, da meine Stute lahmt ( siehe letzte Frage ) werde ich morgen das Bein kühlen und nochmal gucken obs besser/schlimmer ist und ggf den Tierarzt anrufen! Erste Frage ist was für ein Wickel am besten ist? Ich hab Quark und Ton/Heilerde oder einfach Wasser und Kühlsalbe? Alles andere müsste ich erst besorgen und keine Zeit morgen.. Zweite Frage ist ob ich den Wickel einfach dran lassen kann da ich wiegesagt morgen zu wenig Zeit hab um 2 Stunden zu warten oder wieder zu kommen ums Abzuwaschen ( würd ich natürlich versuchen wenns muss!) Also kann ich den Wickel einfach dranlassen mit dem Risiko das sie oder ein anderes Pferd das “isst” oder probiert ? 😂 Und wenn wäre dass so schlimm bei Quark/ Heilerde? Ich könnte auch den Wickel machen und oben drauf bandagieren, was dann allerdings über Nacht dran wäre. Schreibt mal was am besten von den Möglichkeiten wäre :)!

...zur Frage

Das erste mal wieder im Gelände spazieren - Halfter oder Trense?

Hallö

Meine Freundin und ich gehen morgen mit 2 Pferden eine kleine Runde spazieren - oder vlt. auch eine größere, mal schauen. Da die Pferde aber schon seit mindestens 3 Monaten nicht mehr bewegt wurden geschweige denn im Gelände waren, wollte ich fragen, mit was wir spazieren gehen sollen. Normalerweise sind beide im Gelände echt top - aber man weiß ja nie. Wir hätten Halfter, Trense und gebisslose Zäumung (glaub Sidepull) und ein Knotenhalfter zur Verfügung. Was empfehlt ihr?

glg 1Komma4

...zur Frage

Welche Paddockmatten für Beton-Paddock?

Hi,

welche Paddockmatten könnt ihr für einen 3,2x5,5m Beton-Paddock empfehlen? Sie sollten gut dämpfend und nicht rutschig sein.

LG

...zur Frage

Welche Halfter Größe passt meinem Pony?

Ich habe meinem Pony vorkurzem ein Eskadron Halfter bestellt und es ist ihm zu klein selbst wenn es am größten eingestellt ist😭 deswegen wollte ich fragen welche größe ich nehmen soll es passt am Maul ist nur ca 10 cm zu klein am Verschluss welche größe sollte ich nehmen?Bitte helft mir😭

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?