14mm Dehnstab geht nicht durch?! (tunnel)

2 Antworten

Habe meinen auch erst nicht durch bekommen. Massier dein Ohrloch etwas.... Sodass es weicher wird... Habe meins inzwischen durchbekommen habe etwas schmerzen aber ich hoffe das diese bald weggehen ✨

Hallo, das ist von Ohr zu Ohr und von Mensch zu Mensch und von Situation zu Situation verschieden. Ich habe es gerade erst jetzt wieder bei mir gemerkt. Rechtes Lobe von 12 auf 14 mm innerhalb von einem Tag gedehnt. Super dachte ich mir... dann hast du das Linke auch gleich durch. Ja falsch gedacht. Es ging mir so, wie dir, damit. Habe es auch so wie beim rechten Ohr mit Vaseline eingefettet und den Dehnstab gleich mit. Ich schob den Stab langsam bis zur dicksten Stelle und wartete darauf, dass sich mein Ohr wieder entspannt, weil es sofort hart wurde und ziemich brannte.Leider tat es das nicht. Ich musste den Vorgang oft wiederholen. Es half alles nichts mein Ohr schwoll immer mehr an. Okay bevor es sich entzündet nahm ich den 14mm Stecker raus und den 12 mm Stecker wieder in mein Ohr damit es sich erholen kann. Fazit: Heute Morgen war es endlich soweit der Stab lies sich leicht und einfach durchschieben und alles ist wieder gut.

Also lange Rede kurzer Sinn. Nichts übereilen und die Geduld verlieren, dann klappt es früher oder auch später auch bei dir :) nach 3 Wochen

Was möchtest Du wissen?