145ccm mit A1 (125ccm) Führerschein fahren?

12 Antworten

Mit dem Führerschein A1 darfst du lediglich Motorräder bis max 125 ccm fahren.

Wenn du dadrüber mit einem erwischt wirst, ist es Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Also A1 = maximal 125 ccm. Du darfst also nur Motoren mit weniger als 125 ccm fahren.

Sind 145 ccm nun größer oder kleiner als 125 ccm?

Darfst Du also 145 ccm fahren?

Dein Führerschein beschränkt das Fahren auf Leichtkrafträder mit MAXIMAL 125ccm.....

Was darfst du wohl also fahren, und was nicht?

FeX

Mit A1 normales Motorrad fahren?

Ich habe bald vor, den A1 Führerschein zu machen. Dort darf man ja aber nur 125ccm Motorräder fahren. Es gibt ja extra solche, die für den A1 ausgelegt sind und mit denen man auch noch schnelle fahren kann als es mit dem A1 erlaubt ist. Nun hätte ich mal eine Frage: Muss man sich so ein Motorrad kaufen, welches extra nur für den A1 ist oder kann man sich auch einen normales Motorrad kaufen und dieses dann "abtunen/abrüsten", sodass es auf dem Level von einem A1 Motorrad ist. Ich werde nähmlich mit 18 Jahren dann direkt den A2 machen und mit dem darf man ja auch normale Motorräder kaufen. Wenn ich mir jetzt aber mit 16 ein 125ccm Motorrad kaufe dann müsste ich mir mit 18 ja wieder ein neues kaufen. So müsste ich einfach nur mein normales Motorrad, welches vorher etwas abegrüstet wurde, aufrüsten und bräuchte mir kein neues Motorrad zu kaufen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?