1400€ PC-Build - gut oder ändern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin Quentin,

Du solltest jetzt eine GTX1070 nehmen, keine olle 980 mehr. Am besten die Zotac Amp! Extreme.

Netzteil das BeQuiet Straight Power 10 CM 500 Watt.

Crucial MX200 SSD.

Diesen RAM : [url=https://geizhals.de/1305608]Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000[/url]

Gehäuse hast Du schon ausgesucht ?

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JimiGatton
29.06.2016, 19:31

Natürlich ist das alles mit Win10 kompatibel.

0
Kommentar von Quentin2404
29.06.2016, 19:44

Hey,

danke erstmal für die Antwort :)

Wieso den RAM?

bei der 1070 gibts doch so viele Ausfälle - desswegen die 980

Gehäuse habe ich schon, bzw. suche ich mit der GraKa aus, da die ja von der Länge variiert.

LG

0

ich würde auf den i7 verzichten und stattdessen einen i5 nehmen (reicht für gaming mehr als aus). außerdem würde ich entweder eine GTX1070 nehmen oder abwarten was die benchmarks zu 2 Rx480 im crossfire sagen (wahlweise kannst du auch eine 1080 nehmen). 

und noch was. kauf die sachen nicht auf amazon. da gibt es bessere alternativen wie mindfactory oder cyberport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Quentin2404
29.06.2016, 19:52

Danke erstmal für deine Antwort und deinen Tipp ;)

Den Prozessor habe ich halt ausgewählt, dass der PC für die Zukunft gerüstet ist :D Sollte man dann trotzdem den i5 nehmen?

LG

0

Hallo!

1). Vergiss Amazon und geh auf Mindfactory, dort ist alles günstiger als bei Amazon und Du hats Garantie und eine seriöse udn schnellere Lieferung!

2). Vergiss Seagate, die Festplatten sind unzuverlässig, eine Westerndigital blue ist viel viel besser.

3). Kauf dir das Bequiet E10oder 11 mit 550Watt, oder ein Superflower golden Green HX oer Leadex!

Der Rewst sieht gut aus, ist aber viel zu teuer wie gesagt, such dir die Teile auf Mindfactoy zusammen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiemaeuLP
29.06.2016, 21:34

Die WD hat die höhere Zugriffszeit, ne Seagate ist viel besser^^

Und "unzuverlässig" aind die definitiv nicht

0

Was möchtest Du wissen?