1400€ für ein IPhone?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Leute werden es so oder so noch bezahlen.

Auch wenn es 2000 kosten würde.

Das neue Tab kostet auch um die 1250.

Kauf dir einfach gebrauchte Smartphones dann zahlst du n Viertel.

Das iPhone X wurde letztes Jahr zum Preis von 1149 € eingeführt mit 64 GB Speicher, die Variante mit 256 GB für 1319 €.

Verkauft hat sich das Gerät, entgegen aller Unkenrufe, ausgezeichnet. So verkehrt kann der Preis schon mal nicht gewesen sein.

Wobei es sich bei diesen Preisen natürlich um Apples UVP (unverbindliche Preisempfehlung) handelt, mittlerweile bieten viele Händler das iPhone X auch deutlich günstiger an, inzwischen häufig neu schon unter 1000 €.

Was die Modelle der nächsten iPhone-Generation kosten werden, darüber lässt sich aktuell natürlich nur spekulieren. Dass jedoch der Nachfolger des iPhone X dessen Preis etwa beibehalten dürfte, vielleicht sogar etwas günstiger wird, ist logisch. Dass eine deutlich größere Variante bei entsprechender Ausstattung teurer sein muss, ebenso. Für letztere erscheint es durchaus realistisch, dass es eine Ausführung mit großem Speicher oberhalb von 1400 € geben wird.

Die neuen iPhone welche kommen sollen (angeblich iPhone XS, iPhone 9, iPhone XS Plus) werden preislich bestimmt wieder bei 899€ anfangen und bis 1499 hochgehen.
Wenn die Kunden es bezahlen , warum sollte ich als Unternehmen nicht die Preise hochschrauben? Ist normaler Geschäftssinn.

Zumal Apple nicht die einzige Firma ist, die Preise von über 1000€ für ein Smartphone aufruft.

Ich selbst habe mittlerweile das iPhone X und will es nicht missen, klar ist es komisch ohne HomeButton aber mit FaceID ist es extrem bequem. Oftmals bin ich damit schneller als Kollegen mit ihren 7er / 8er.

@Bumsfrikadelle:

Das iPhone X hat sich gut verkauft allerdings nicht so gut wie sich alle an der Börse etc. gewünscht hätten. Allerdings hat Apple trotz weniger verkaufte Geräte mehr Gewinn gemacht. :-)

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

apple care! iphone zum halben preis durch illegalen trick?

hallo ! Ich habe eine frage und zwar was würde passieren, wenn ich mir ein brandneues iphone 6s kaufen würde und die apple care abließe, das neue iphone dann weiter verkaufe und mir durch die apple care im appstore ein neues holen würde, weil ich es als "verloren" melde? (mal abgesehen vom versicherungsbetrug) würde das ohne einschränkungen von apple klappen? Würde apple das alte iphone irgendwie deaktivieren können?

LG

...zur Frage

Eben war ich im Netz und da ist so ein Apple Giveaway aufgeblingt. Da kann man ein iphone 6 Gewinnen was ist das?

...zur Frage

Warum ist das IPhone 8 auf Amazon so günstig?

Hallo, meine Frage ist, warum das iPhone 8 auf Amazon im Gegensatz zu den Angeboten bei Media Markt oder zu dem auf der Apple Seite so günstig ist...  der Amazon Preis liegt momentan (8.11) bei 724€ und bei Media Markt oder Apple bei 799€.

...zur Frage

Lohnt es zu Black Friday auf einen Fall der Iphone Preise zu hoffen?

Hallo, ich will mir morgen ein Iphone 8 kaufen, meint ihr ich sollte vielleicht noch eine Woche warten?

Da ist ja dann Black-Friday und eventuell fallen da die Preise?

Oder ist dies bei Apple nicht der Fall zu Black Friday?

Wie sind eure Erfahrungen?

Und falls der Preis ne Woche später dann doch fällt, könnte ich das Iphone dann zurück geben?

Würde es im apple store kaufen, danke!

...zur Frage

Apple Keynote 2018: Kauft Ihr Euch iPhone Xs, iPhone Xs Max oder eines der anderen neuen Produkte?

Bei Apple-Produkten streiten sich ja oft die Geister, nichtsdestotrotz gibt es um die Keynote, bei der die neuesten Versionen des iPhones oder auch der Apple Watch vorgestellt werden, immer einen riesen Hype. So auch gestern.

Uns würde nun interessieren, wie Ihr die diesjährige Keynote und vor allem die neuen Produkte fandet - war was dabei, das Ihr Euch kaufen wollt? :-)

...zur Frage

iPhone Besitzer: Was hält ihr nach dem Apple Skandal noch von euren Handys?

Ich besitze ein iPhone SE. Es ist nicht grad das Neuste von Apple aber auch noch nicht wirklich alt. Ich mag Apple und komme sehr gut mit den Handys klar. Nur finde ich das schon iwie ne Frechheit wie sie die Software Updates beeinflussen sodass Batterie-, und Schnelligkeit mit den Jahren reduziert wird.

Wie denkt ihr jetzt darüber? Werdet ihr zukünftig noch Updates machen oder nicht?

Ich mache mir auf jeden Fall dieses Jahr diesen billigeren Akku Tausch in nem Apple shop.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?