1.40 m x 2.00 m Liegefläche Bett? Wie groß ist den nun das komplette Gestell? .__.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das ist von Bett zu Bett verschieden: kleiner Rahmen, grosser Rahmen usw. Ein Standard-Bett dürfte etwa 8-10 cm breiter sein als die Liegefläche

dann misst man das bett vor ort aus. schliesslcih kann das gestell schmal sein, das man es nur je 10 cm länger und breiter ist, es kann aber auch grösser sein

Das hängt aber mal stark von dem Bett ab, das du kaufst. Vor dem Kauf musst du das ausmessen. Je Seite darf es in deinem Fall natürlich nicht mehr als 10cm "Überhang" haben.

Es gibt also Betten der Größe 140x200, die bei dir reinpassen. Und es gibt welche, die nicht passen. Du musst messen. Wahrscheinlich passt's, aber wenn ich dir das schreibe, beklagst du dich hinterher, wenn es doch nicht passt. ;)

LucasKruber 24.05.2013, 17:58

stimmt auch wieder..

0
DocShamac 24.05.2013, 17:59

...lässt aller höchstens 160 cm Breite zu...

Da würde ich dir auch empfehlen, das vielleicht noch etwas genauer zu ermitteln. Wäre ja doof, wenn du jetzt ein Bett mit einer Gesamtbreite von 158 cm kaufst und am Ende hast du an der engsten Stelle dann doch nur 156 cm zur Verfügung...

0
LucasKruber 24.05.2013, 18:21
@DocShamac

waren knapp 163 cm habe nach gemessen, stände aber dan direkt vorm 'eingang' ins zimmer..

0

Es hängt von der Konstruktion des Bettes ab,aber mit 160 cm kommst du aus,wenn das Bett schlicht und einfach gebaut ist.Geh von einem Stellmass von ca.150 x 210 cm aus.

Hallo,

wenn Du genau gemessen hast, dann passt das Bett in der Größe 140 x 200 problemlos in die Nische mit 160 cm.

Voraussetzung ist allerdings, dass Du klassische, moderne Formen des Bettes kaufst und keine Teile unnötig überstehen, wie schräge Bettfüsse usw.

Zum Innenmass des Bettes muß man ca. 4 cm pro Bettseite, also ca. 8 cm zum Innenmass dazurechnen. Also hast Du dann immer noch ca. 12 cm freien Platz.

Mußt Du dann über das Fussteil ins Bett oder ist die Nische nicht so lang wie das Bett?

Kannst ja mal bei www.nolte-germersheim.de auf die HP gehen und das Planungsprogramm runterladen. Passende Programme sind Fargo und Sonyo.

Verkauf allerdings nur über den Möbelhandel!

Viel Erfolg und Spass mit den Möbeln!

LucasKruber 24.05.2013, 19:01

stell dir das so vor, du kommst in mein zimmer rein, direkt links neben der türe würde ich das bett hin stellen wollen. platz nach unten (länge) währe genug da (über 4 m)

0

ausmessen und danch kaufen...

Was möchtest Du wissen?