140€ in einen Monat verdienen mit 13?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst Zeitungen austragen, Babysitten, Einkäufe erledigen, Hunde ausführen oder Rasen mähen.
Aber dafür bekommst du keine Massen an Geld, dass kann einige Monate dauern.

140€ ist schon eine große Summe und das dann auch mit 13 :D Also mit Zeitungen austragen wirst du 140€ in einem Monat nicht erreichen. In Gastronomien kannst du maxminal 2std arbeiten, da du erst 13 bist. Außerdem sind gerade auch keine Ferien :D. Versuch deine Eltern zu überreden,das du bei guten Noten dein neues Handy geschenkt/teilgeschenkt bekommst :) 

Kommentar von rap33rap33
02.10.2016, 12:48

Ich hab Ferien

0

Frage mal in deiner Umgebung, ob du für den einen oder anderen älteren Menschen Einkäufe erledigen darfst oder ob du mit ihrem Hund rausgehen kannst. In meiner Jugend hat eine Freundin auf diese Art ihr Taschengeld aufgebessert.

Nachhilfe... Ich habe damit 160 Euro im Monat bekommen...aber nur einmalig

Kommentar von Demelebaejer
02.10.2016, 13:12

Widerspruch: Jemandem, der mal eben schnell Geld für ein Handy braucht, kann man keine Nachhilfe empfehlen. Da arbeitet man mit Menschen, die langfristige Hilfe brauchen.

0
Kommentar von Washburn
03.10.2016, 08:17

Manche wollen nur ein oder zwei Monate lang...

0

Was möchtest Du wissen?