Ungeküsst und noch nie ein Freund, ist das peinlich oder okay?

17 Antworten

Ich Persönlich finde das ein bisschen komisch . Ich hatte meinen ersten Kuss mit 9 Jahren , erste Kindergarten Beziehung mit 9 Jahren und erste richtige Beziehung mit 13 Jahren :)

Ist nicht schlimm, kommt alles noch.

Finde ich sogar super, denn die meisten die in dem Alter eine Beziehung haben, nehmen das irgendwie nicht ernst (so kommt es mir zumindest vor, ich spreche von Bekannten und Mädchen aus meiner Schule).

Ich selber habe zum ersten Mal einen Jungen geküsst, da war ich 9... ganz ehrlich jetzt, und ich habe mich Jahre danach noch geekelt, tu ich immer noch! Darum zähle ich diesen einen Kuss nicht.

Und Beziehung... ja, mit 9 oder 8 Jahren erfuhr ich zum Ersten Mal, dass ein Nachbarsjunge in mich verliebt war und ich fühlte mich geschmeichelt, war sogar ziemlich nett zu ihm. Meine damalige beste Freundin sagte mir nach Jahren sogar, wie waren damals fast schon ein Pärchen und sein Vater hatte mich noch als ich 11 war seine Freundin genannt o.O (SO RICHTIG!)

Ja... mit 10 hatte ich ebenfalls eine Beziehung, die ich ebenfalls nicht zählen lasse xD

Also ja... während ich als Kind irgendwie bei Jungs etwas ankam tat ich es später nicht mehr... mit 14 hatte ich eine leichte leichte Romanze, ohne Beziehung und so, es wurde nichts draus, weil wir zu weit weg wohnten... dachten aber über eine Fernbeziehung nach ._.

Und momentan gibt es wieder jemanden, bei dem mir Unsicherheiten kommen...

Jedenfalls meine ich es jetzt ernst, deswegen lasse ich die damaligen Male nicht zählen. Man sollte sich nicht dafür schämen, es ist normal und zeigt doch nur, dass du, wenn du eine Beziehung willst, du auch eine ordentliche willst ^^

LG

Erster Kuss: 17 Jahre

Und ich fühle mich ganz normal ^^

Ist doch kein Wettbewerb? Seit wann ist Liebe ein Wettrennen?

Küss gefälligst jemanden den du wirklich liebst :)

TOP. besser als all die Schlampen, ich selbst hatte auch erst mit 15 meinen ersten Kuss. Besser auf den richtigen warten, denn der erste Kuss und das erste Mal bleiben einem in Erinnerung :)

Das muss dir überhaupt nicht peinlich sein ich bin 13 und auch noch ungeküsst und hatte noch nie einen Freund. Meine Freunde sagen zu mir dass ich eigentlich vernünftig bin und nicht so wie diejenigen die ihre Freunde wechseln wie die Klamotten. Also sei lieber stolz drauf als irgendwie traurig.

Was möchtest Du wissen?