Ich (w, 14) habe seit Wochen ständigen Harndrang. Kann das von einer Blasenentzündung kommen?

1 Antwort

Seit Wochen?Und du bist immer noch nicht zum Arzt gegangen? Aber nichts wie hin. Du kannst dich doch nicht ernsthaft auf gute Ratschläge aus der Ferne verlassen. Ab zum Urologen, der kann dir helfen

Was kann ich gegen ständigen Harndrang in der Schwangerschaft tun?

Ich bin im 6. Monat schwanger und hatte vor ca. 1,5 Monaten eine Blasenentzündung. Die Entzündung ist zwar weg, allerdings ist der ständige Harndrang geblieben. Ganz besonders schlimm ist es, wenn ich gerade auf Toilette war. Manchmal habe ich aber auch stundenlang keinen Drang. Woran kann das liegen ?

...zur Frage

Reizblase- was tun?

Seit einigen Wochen habe ich einen ständigen Harndrang, doch wenn ich auf dem Klo bin kommt kaum etwas raus. Besonders schlimm ist es, dass ich nachts mindestens einmal aufwache um aufs Klo zugehen. Jetzt frage ich mich, ob ich eine Blasenentzündung oder eine Reizblase hab. Ich denkt eher nicht, dass es eine Blasenentzündung ist, da ich eigentlich keine Schmerzen beim pinkeln habe. Kann mir jemand sagen was man gegen eine Reizblase machen kann und ob es vllt Medizin rezeptfrei dagegen gibt?

...zur Frage

Warum muss ich ständig auf klo?

Ich bin 14 und ein Mädchen. Schon nach einer halben Stunde verspüre harndrang. Das ist sehr schlimm für mich weil ich ja noch zur schule gehe und ich erst nach 1 1/2 Stunden auf toilette darf. Ich kann zwar dann noch relativ lange aushalten habe dann aber immer angst das ich mir in die hose mache. Seit ca zwei Wochen ist es Besonders schlimm. Vorher musste ich zwar auch schon oft auf toilette aber nich so oft wie jetzt. Soll ich zum arzt? Helfen kürbiskerne ?

...zur Frage

ständiger Harndrang-bin ich schwanger?

Wie in der Überschrift schon gesagt, habe ich seit heute morgen ständigen Harndrang. Alle 20 Minuten muss ich auf Toilette und dann sitze ich und es kommt kaum etwas. Vor einer Woche habe ich nach einem Verhütungsunfall direkt an meinem Fruchtbaren Tag die Pille danach genommen. Jetzt habe ich Sorge! Oder ist es eine Blasenentzündung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?