14 schwanger von einem 26 jährigen :o

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Der Mann hat sich allein schon strafbar gemacht, das Mädchen auch nur anzufassen, geschweige denn sie zu schwängern. Er ist 26 Jahre alt und gesetzlich ist es allen über 18 verboten mit MInderjährigen zu verkehren.

Warum hat sie sich überhaupt auf ihn eingelassen? Der Bauch lässt sich definitv nicht verstecken. Entweder sie findet den Mut sich an ihre Eltern zu wenden oder ihr ruft mal bei proFamilia an bzw schreibt eine E-Mail.Es gibt viele Organisationen die jungen Müttern helfen, einfach mal recherchieren und anrufen. Das bleibt alles anonym und sie dürfen den Eltern auch nichts sagen.

Weiß sie überhaupt genau, dass sie schwanger ist?

das ist komplett falsch! Erkundige dich über die Gesetzeslage!

1
@Mismid

Ist es denn nicht verboten Minderjährige zu schwängern, wenn er über 18 ist?! Ich werde nochmal recherchieren, aber habe das schon oft gehört.

Trotzdem danke für den Hinweis!

0
@tsp2o1o

nein! Grundsätzlich strafbar ist es nur bei unter 14 jährigen

1
@Mismid

Habe mich belesen. Ist ein verzwicktes Gesetz. Da sie ja anscheinend den Sex wollte ist es nicht strafbar. Nehme diese Aussage zurück, obwohl ich sagen muss, dass oft gesagt wird, dass das strafbar ist.

0
@tsp2o1o

es wird auch oft gesagt dass es den Weihnachtsmann gibt

0
@Mismid

Nur weil oft etwas falsch gesagt wird müssen Sie mich nicht verurteilen. Ich glaube nicht, dass Sie grundsätzlich alles anzweifeln, was Ihnen gesagt wird. Als Kind haben Sie sicherlich auch an den Weihnachtsmann geglaubt, weil Ihnen gesagt wurde, dass dieser exestiert.

Ich nehme es zurück, es war eine falsche Aussage, jedoch ist das Gesetz bezüglich diesem Thema verzwickt und nicht eindeutig.

0

Sie weiß es seit Freitag vom FA. Das sie schwanger ist!

0
  • Direkt die Wahrheit sagen... sich früh Hilfe von den Eltern holen, alles andere ist nicht zielführend. Das Kind ist jetzt schon in den Brunnen gefallen, jetzt nicht noch schlimmer machen
  • Sie haben ein Kind zusammen :-). Mit allen Folgen, er muss Unterhalt für sie und das Kind zahlen...
  • Sie muss den Vater nicht nennen, aber welchen Sinn hat es das nicht zu tun?
  • Es gibt diverse Beratungstellen für Jugendliche in ihrer Position. Pro Familia z.B. aber die erste Anlaufstelle sollten ihre Eltern sein.

Was könnte den passieren wenn sie den Vater nicht nennen will ?! Und woo muss sie den Vater eig. Nennen ?? Ist doch eig. Ihre Sache wer der Vater ist!

0
@schnecke0214

Klar ist das ihre Sache. Aber warum sollte sie das Kind um den Unterhalt bringen und dem Vater dabei helfen sich vor der Verantwortung zu drücken?

Zum Kindermachen gehören immer zwei und beide sollten die Verantwortung übernehmen!

0
  1. Sie sollte es den Eltern und dem Typen erzählen.
  2. Für sie wird es keine Konsequenzen geben, dafür für den 26. Jährigen, weil er mit einer Minderjährigen geschlafen hat und das ist meines wissens strafbar! (sexuelle Nötigung)
  3. Ja sie muss den Vater nennen
  4. Sie kann aber auch eine anonyme Geburt machen, d.h. dass die eltern und der Typ nichts davon mitbekommen, dass sie schwanger ist.

Das ist eine beratungsstelle für schwangere die anonym bleiben möchten!

https://www.geburt-vertraulich.de/index.php?id=4

vollkommener Blödsinn! Es ist nicht verboten mit Minderjährigen Sex zu haben! Das gilt nur mit unter 14 jährigen. Sexuelle Nötigung ist auch etwas vollkommen anderes und hat damit nichts zu tun! Sexuelle Nötigung ist grundsätzlich strafbar auch bei einem 30 jährigen mit einer 50 jährigen

1

Also wenn sie sich da meldet bekommt es niemand mit ?? Aber wie ?! Ich mein ein Schwangerschaftsbauch ist dick & rund! Wie kann sie da den noch anonym bleiben ??

0

Sie muss es ihren Eltern sagen, spätestens nach 5 Monaten ist es eh nicht mehr zu verbergen... Ihre Eltern werden sie bestimmt unterstützen und es gibt viele Beratungsstellen. Der Vater des Kindes wird wohl ins Gefängnis wandern wegen Kindesmissbrauch... Sex mit Minderjährigen ist nämlich strafbar! Ob sie den Vater nennen muss, weiß ich nicht, aber ich würde es empfehlen.

Der Vater des Kindes wird wohl ins Gefängnis wandern wegen Kindesmissbrauch... Sex mit Minderjährigen ist nämlich strafbar!

nur in deiner obscuren phantasie oder im ausland... aber nicht in deutschland

0
@BestOfTheWorld

mit unter 14 jährigen immer und darüber in bestimmten Fällen auch. Allgemein natürlich aber nicht

0

Zuallererst gibt es hier nur eines zu sagen: das hat sie sich selbst eingebrockt, also muss sie es auch ausbaden. Mit allen dazugehörigen Folgen.

Sie wird nicht drumherum kommen, es ihren Eltern zu erzählen. Spätestens in ein paar Monaten sehen sie das auch von alleine. Und der Vater wird sich (wahrscheinlich sogar vor Gericht) dafür verantworten müssen. Es ist gesetzlich untersagt, mit 26 Jahren mit einer 14-jährigen zu schlafen - das hat ganz schnell eine Haftstrafe zur Folge.

Folgen des "Spaßes": ein Kind, das leben will

Hilfe kann sie sich beim Jugendamt nehmen. Einfach einen Termin ausmachen und beraten lassen, vor allem wie es mit der Schule weitergehen soll. Ob sie den Vater nennen MUSS weiß ich allerdings nicht. Jedoch wäre es dumm von ihr, es nicht zu tun. Immerhin steht ihr dann vom Vater Unterhalt zu.

es ist grundsätzlich gesetzlich nicht verboten mit 26 mit jemand der 14 ist sex zu haben!

1

einvernehmlich ist es ab 14 schon erlaubt, nur wenn sie es nicht will bzw gezwungen wird ist es illegal.

0
@TUrabbIT

wenn es nicht gewollt ist, dann ist es immer strafbar auch wenn beide über 30 sind!

1
@TUrabbIT
Wer über 21 ist macht sich strafbar, wenn er die fehlende innere Reife des unter 16-Jährigen ausnutzt.

Sie ist 14 und kann sich selbst nicht erklären, wieso sie mit ihm geschlafen hat. Dämmerts? ;)

0

sie muß es aber ihren Eltern erzählen, da führt kein Weg vorbei. Folgen? Wenn sie beim Sexakt 14 war hat es keine strafrechtlichen Folgen. Wenn sie unter 14 war, wird der andere verurteilt. Ansonsten ist der Vater natürlich unterhaltspflichtig

Allsoo darf sie den Vater nennen mit dem Alter ?? Ohne Angst zu haben dad das alles vor's Gericht geht ?!? Oder kann sie ihn einfach verheimlichen ??

0
@schnecke0214

klar kann sie den Vater nennen! Muß sie ja auch wenn sie Unterhalt bekommen will!

0

du solltest dich da nicht zusehr in die sache ziehen lassen. geht gemeinsam zum jugendamt und lasst euch beraten. für solche fälle gibt es extra leute die sogar mitkommen wenn man es den eltern sagt

nennen auf jeden fall, wegen unterhalt

sagen möglichst schnell und evtl eine abtreibung vornehmen

und ein kurs übers verhüten

Ich will nicht gemein sein: Aber es gibt doch extra Verhütungen?!?! Aber sie könnte es abtreiben lassen... Wenn nicht muss sie es ihren Eltern ja mal sagen...

sie muß es in jedem Fall den Eltern sagen! Abtreibung ist in Deutschland nicht erlaubt und unter 18 benötigt man sowieso das Einverständnis der Eltern

0
@Mismid
Abtreibung ist in Deutschland nicht erlaubt

Warum sollte es das nicht sein ?

0

Abtreibung ist absolut keine Option. Abgesehen von der enormen psychischen Belastung für die Frau, ist es MORD!.

0

Zum einen ist das schon ziemlich heftig und sehr dumm von dem 26.Jährigen Herren. Ehrlich gesagt sollten die Eltern deiner Freundin den Mann anzeigen ! Ihr müsst es ihnen so oder so sagen. Den der Bauch lässt sich ja nicht verstecken ! Macht das beste daraus !

anzeigen wegen was? ...

0
@Blackstar1205

dieses Gesetz gibt es aber nicht! Es ist nicht grundsätzlich strafbar! Nur in besonderen Fällen

0
@Blackstar1205

zeig mir mal bitte den §....

DEN GIBT ES NICHT SO

er hat sich nur strafbar gemacht wenn er sie dazu gezwungwn hat, in einer bestimmten beziehung zu ihr steht oder sowas in der richtung

das einzige was bleibt wäre das er ihr unreife ausgenutzt hätte... aber dafür müsste sie schon zurückgeblieben sein

0
@Blackstar1205

Er darf auch mit 26 Sex mit einer 14 jährigen haben das ist grundsätzlich eralubt allerdings gibt es neben den Ausnahmen (Zwangslage & Entgeld) noch eine dritte Ausnahme: wegen des großen Altersunterschiedes muss bei dem 14-/15-jährigen die "fähigkeit zur sexuellen selbstbestimmung vorliegen", sprich sie müssen über eine gewisse reife verfügen und "wissen was sie tun". Wenn das der Fall ist, ist es nicht strafbar. Moralisch ist es natürlich absolut indiskutabel.

0
@Ostsee1982
"fähigkeit zur sexuellen selbstbestimmung vorliegen", sprich sie müssen über eine gewisse reife verfügen un "wissen was sie tun"

Mangelndes Wissen über Verhütung zählt wohl als mangelnde Reife ?

0
@procoder42

Mangelndes Wissen über Verhütung hat erfahrungsgemäß nichts mit dem Alter zu tun. Das hat so manch einer auch noch mit Ü30 und wie man in dem Fall sieht auch mit 26

0
@BestOfTheWorld
"Letztlich macht sich derjenige strafbar, der bereits über 21 Jahre alt ist, und mit einem Jugendlichen von unter 16 Jahren sexuell verkehrt"
0
weil sie Angst davor hat, ich kann es aber nicht selbst in die Hand nehmen.

Muss sie wohl.

wie soll sie es ihren Eltern, und dem Herrn sagen ??

"Ich bin schwanger, viel Spaß mit den Unterhaltszahlungen".

was für Hilfe kann sie sich nehmen ??

Abtreibung ..... Schwanger mit 14 ist das aus für die zukünftige Karriere .

Und Abtreibung ist das "Aus" für das Kind!

0
@Waschwut

Wenn die Freundin mal studieren will, dann ist das wohl das "Aus" für das Kind. Muss man halt abwägen

0

Abtreibung ist absolut keine Option. Abgesehen von der enormen psychischen Belastung für die Frau, ist es MORD!.

0
@AlphaGamer2

das ist deine meinung.... man darf nicht mit dummen plattutüten sich in die entscheidungsfindung anderer einmischen

0
@AlphaGamer2

Ehrlich gesagt ist es für ein Kind auch schlecht, wenn es von einer allein erziehenden Mutter (der Vater wird sich nach der "frohen Kunde" wahrscheinlich verdrücken) ohne gescheite Bildung (mit einem Kind an der Uni ? Ja klar) aufwachsen und demnach sozial von ganz unten durchstarten ..... Super, dieses Leben will ich auch gerne führen . Sorry, aber wenn man einem Kind kein lebenswertes Leben bieten kann, dann sollte man vielleicht mal über sich selbst zuerst nachdenken

0

Hätte sie vorm fi.... denken sollen. Antreiben ist auch kein Weg es ist in meinen Augen Mord. Sie sollte es ihren Eltern sagen und sich Hilfe suchen da sie ziemlich jung ist..

Wo kann sie sich den hilfee holen ?!

0

Was möchtest Du wissen?