(14 Jahre)! Wie Trainiert man als Anfänger ohne Trainingsgeräte und wie muss ich mich ernähren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorab - ich schreibe dir meine eigenen erfahrungen, dass muss nucht heissen, dass es keine effektiveren wege gäbe (ich bin im mom auch 14).

Ich würde dir empfehlen mit calisthenics anzufangen. Mach ich seit nem guten jahr und bin von 44kg auf 58kg gekommen und hab immer noch nen kfa von 9%.

Das tolle ist halt dass du nur eine klimmzugstange und optional ringe und barren benötigst und gut is.

Allerdings achte ich schon recht akribisch auf meine ernährung, wenn du zunehmen willst musst du halt einen kalorienüberschuss eingehen (bei mir persönlich grade 3100 kcal)

Schreib mal wie viele klimmzüge, liegestütz, squats du am stück schaffst, ohne dass die form leidet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Billiboy123
14.01.2016, 22:58

Nicht Lachen :D   5 Klimmzüge, 13 Liegestütz und 25 squats!  wie schon gesagt, Muskulatur am Ar*ch

1

Bei trainingeräten erst die leichteste stufe dann wenn du sagst ok es könnte ein mehr sein drn gehst du auf ein weiter

Was ich dir aber auch sagen kann
Du machst dehn übung (stretching) zuhause das kann jeder X beliebiger machen online findest du auch übungen

Du musst aber rechnen damit das du muskelkater bekommst daher wie ich gelesen habe du anscheint nicht soo sehr deine muskeln angestängt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?