14 Jahre alt geklaut, erfährt die schule davon?

1 Antwort

Unter Umständen erfährt die Schule tatsächlich davon - aber natürlich nicht alle Schüler, sondern lediglich der Rektor (oder wer auch immer bei euch die höchste Position hat), euer Jahrgangsbetreuer (falls ihr einen habt) und dein Klassenlehrer - vielleicht auch deine anderen Lehrer, je nach dem, wie deine Schule so was kommuniziert. Das ist aber nichts, was die Schule öffentlich rumerzählen wird (und sollte/darf).

hilfee Was kann ich noch machen?

Das ganze hat vor 3 Jahren angefangen , hatte was mit einem jungen mit dem ich seit kurzem durchgehend kontakt habe. Wollte garkein Kontakt aber er hat einfach nicht locker gelassen. Hab mich mit ihm damals überhaupt nicht verstanden und jetzt verstehen wir uns irgendwie viel zu gut. Das Problem ist das ich letztes Jahr mit seinem cousin zusammen war, der seitdem schluss ist immer wieder versucht kontakt zu erzwingen und anfang des Jahres mit einem guten Freund von ihm.. Zu der zeit hab ich aber nicht gewusst das die sich kennen. Er weiss glaub nicht davon bescheid und sobald er da was mitbekommt gibt es mega Stress. Andere Cousins und Freunde von denen beobachten mich die ganze zeit in der schule und schauen was ich mache und mit wem, reden das dann auch sofort weiter. Fühl mich so unwohl aber ich schaff es nicht kontakt abzubrechen weil die mich nicht in ruhe lassen.

Was kann ich machen das ich aus diesem kreis rauskomm ?

...zur Frage

ein land wo man legal klauen kann?

gibt es ein land wo es nicht verboten ist zu klauen und wenn ja welches

...zur Frage

Kein Glück in der Liebe, Verzweiflung?

Hey Leute,

ich muss einfach mal darüber reden.

ich hatte nie viel Glück in der Liebe, aber seit 4 Jahren geht gar nichts mehr.

verlieben/verknallen tu ich mich wirklich nur in die , die nichts von mir wollen.

und in mich verlieben/verknallen sich nur die, von denen ich absolut nichts will.

es macht mich wahnsinnig!

ich hab es satt dass jeder in meinem Freundeskreis, den bekommt den sie/er will & ich bleibe immer Single.

Alle meine Freunde sagen mir immer, dass sie nicht verstehen, warum es bei mir nie klappt. "Du bist doch so hübsch", sagen sie immer.

Zu mir:

Ich (w/19) bin so Figur mäßig, normal.

Geh gerne feiern und mit Freunden raus.

Ich bin eher vorlaut, aber nicht übertrieben.

An Selbstbewusstsein und vor allem Selbstliebe, mangelt es mir extrem (was ich aber verstecke oder zumindest versuche).

Ich hatte eine grausame Kindheit (mobbing in der Schule & Gewalt im Haushalt).

Dass schlimmste finde ich, wenn Leute sagen "der Richtige wird kommen, du musst nur warten".

Ich kann diesen Satz nicht mehr hören, er macht mich richtig sauer.

Es kommt mir so vor, als ob ich den Richtigen gar nicht finden soll.

Was ich vielleicht noch erwähnen sollte ist, dass ich extreme Vertrauensprobleme habe.

Aber nicht in dem Sinne, dass ich Angst habe, betrogen oder verlassen zu werden.

Sondern in dem Sinne, dass ich Angst habe, dass irgendjemand etwas aus meiner Vergangenheit erfährt. Keiner darf jemals davon erfahren.

Ich verstehe nicht, warum jeder jemand findet, nur ich nicht.

...zur Frage

Sachen aus dem Internet bestellen ohne dass meine Mutter was davon erfährt

Hallo liebe User! Ich habe folgendes Problem: ich(14/M) wohne mit meiner Mutter in einer Wohnung und habe weder eigenes Konto noch Bankomat karte oder ähnliches. Ich möchte mir nun aber etwas aus dem Internet bestellen ohne dass meine Mama was davon mitbekommt. Wie soll ich dass also eurer Meinung nach anstellen? Danke schonmal für eure Antworten! :)

...zur Frage

Mein 3ds wurde gekalut, was tun?

da war noch eine kopie von the legend of zelda ocarina of time drin

...zur Frage

Mac-Passwort wiederherstellen?

Mein Account hat Administratorrechte und ist der einzige Account auf meinem Macbook. Mein Vater hat das Passwort geändert, weil ich für einige Zeit nicht ran soll.

Mein Account ist jedoch mit meiner Apple-ID verbunden und so könnte ich ein neues Passwort geben, ich fürchte jedoch, dass er so herausfindet, dass ich ein neues Passwort eingestellt habe. Ganz abgesehen davon, ob er versteht, wie ich es gemacht habe, will ich einfach nicht, dass er erfährt, dass ich dran war.

Im Internet stand auch etwas über Keychain, was ich nicht ganz verstanden habe. Meine Frage ist jetzt: Wenn ich mit meiner Apple-ID mein Passwort zurücksetze, wird mein Vater sich dann noch mit dem Passwort, dass er sich ausgedacht hat und ich nicht kenne, anmelden können?

Nach dem, was ich gelesen habe, müsste das klappen, ich befürchte jedoch, dass dann irgendwelche Fenster auftauchen, die irgendwas wegen Keychain sagen. Kann ich irgendwie verhindern, dass irgendwelche Warnhinweise auftauchen, wenn er sich mit seinem Passwort anmeldet? Es darf halt nicht passieren, dass ein Fenster auftaucht, das sagt: „Sie haben sich mit dem alten Passwort für Keychain angemeldet’’.

Ich wäre sehr dankbar, wenn jemand das bei seinem eigenen Mac ausprobieren könnte. Wenn ihr beide Passwörter kennt könnt ihr ja alles zurücksetzen, ohne das etwas passiert, aber ich will nicht voreilig etwas tun, was er später herausfinden kann!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?