14 Jahre, 1,83 cm und 59 kg?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja, das ist wirklich zu wenig. 70kg würden sich viel, viel gesünder anhören. jetzt kommt's natürlich auch darauf an, wie dein untergewicht ist. es gibt ne' art "gesundes untergewicht". davon spricht man bei leuten mit sehr gutem stoffwechsel. die essen ja wie sie wollen, nehmen aber nicht zu. sie geben ihrem körper trotzdem alles was er braucht, deswegen ist dieses untergewicht nicht lebensbedrohlich. wenn du dich allerdings schlecht ernährst und deswegen so dünn bist, solltest du das ändern.

also viel zu wenig ist es nicht aber es ist schon wenig du solltest wenn du noch dünn bleiben möchtest höchstens "nur" 10kg zunhemen

ich finds ok aber du solltest schon ein bisschen zunehmen ich denk auch das 65 gut wären weil du ja so groß bist

Was möchtest Du wissen?